Thema: Journalismus

Wenn Computerprogramme Zeitungsartikel schreiben

01.08.2019 17:09 Uhr

Künstliche Intelligenz im Journalismus ist in einigen Redaktionen schon Alltag - vor allem in den USA und China. Deutsche Medienhäuser sind noch zurückhaltender. mehr

ZAPP

Michael Jürgs ist tot

05.07.2019 12:35 Uhr
ZAPP

Der ehemalige "Stern"-Chefredakteur Michael Jürgs ist tot. Er starb nach langer, schwerer Krankheit am Freitag in Hamburg. Auch für ZAPP war er ein wichtiger Gesprächspartner. mehr

Trauer um Michael Jürgs

05.07.2019 11:58 Uhr

Er galt als ausgezeichneter Rechercheur, scharfer Beobachter und auch als Provokateur: Der Publizist und frühere "Stern"-Chefredakteur Michael Jürgs ist im Alter von 74 Jahren gestorben. mehr

ZAPP

"Braune RAF": Wie berichten über rechten Terror?

02.07.2019 17:31 Uhr
ZAPP

Die Berichterstattung über den Mord an den Politiker Walter Lübcke ist ein journalistischer Drahtseilakt. Wo hört nüchterne Analyse auf, wo fängt Panikmache an? mehr

ZAPP

Grenzen der Satire? Der MDR und Uwe Steimle

26.06.2019 17:17 Uhr
ZAPP

Der Kabarettist Steimle provoziert mit Reichsbürger-Thesen und einem T-Shirt mit NS-Anlehnung. Was darf Satire? Sein Haussender MDR steckt in der Zwickmühle. mehr

ZAPP

Uwe Steimles Antwortschreiben an ZAPP

26.06.2019 17:17 Uhr
ZAPP

Der Kabarettist Uwe Steimle provoziert oft mit seinen Aussagen. Aktuell irritiert er mit einem T-Shirt, das mit einem NS-Slogan spielt. Die Absicht dahinter hat er ZAPP erklärt. mehr

ZAPP

Thüringen: Aus für gedruckte Zeitungen?

26.06.2019 17:00 Uhr
ZAPP

Eine Demokratie braucht eine gute Medienlandschaft. Doch was tun, wenn immer weniger Menschen eine Tageszeitung kaufen? In Thüringen wird über das Aus von bekannten Printtiteln spekuliert. mehr

ZAPP

Neue Offenheit? Fehlerkultur im Journalismus

19.06.2019 19:01 Uhr
ZAPP

Auch Journalisten machen Fehler: Von kleinen Ungenauigkeiten unter dem Druck der Aktualität bis hin zu eklatanten Falschdarstellungen. Der Umgang damit ist unterschiedlich. mehr

ZAPP

Nachrichten von Geflüchteten für Geflüchtete

19.06.2019 18:17 Uhr
ZAPP

Orientierung in der Fremde: Beim Projekt Amal schreiben Geflüchtete in Berlin und Hamburg Lokalnachrichten für Geflüchtete auf Arabisch und Persisch. mehr

ZAPP

nr19-Livestream: "Haltung(en) im Journalismus"

14.06.2019 21:00 Uhr
ZAPP

Die gefälschten Reportagen von Relotius haben die Glaubwürdigkeit in den Journalismus erschüttert. Bei "Netzwerk Recherche" wird über die Folgen diskutiert. mehr

ZAPP

Abschied: "Mopo"-Chefreporter geht in Rente

04.06.2019 14:59 Uhr
ZAPP

Fast 25 Jahre lang hat Volker Schimkus mit seiner Kamera Zeitgeschichte eingefangen und Zeitungsgeschichte bei der "Mopo" geschrieben. Jetzt hört der Ausnahme-Fotograf auf. mehr

ZAPP

Pressearbeit in China: Ohne Bewacher geht nichts

04.06.2019 10:36 Uhr
ZAPP

Seit dem Tiananmen-Massaker vor 30 Jahren wurden Grundrechte sukzessive zurückgefahren. Auch die Pressefreiheit. Manche Themen können ausländische Korrespondenten kaum mehr recherchieren. mehr