Thema: Journalismus

Muhammad Azhar Shah in Deutschland © Stefanie Kriening

Journalist soll nach Pakistan abgeschoben werden

Deutsche Behörden wollen einen Mann nach Pakistan abschieben. Er gibt an, er sei wegen seiner Artikel dort in Gefahr. mehr

ZAPP Trailer © NDR

ZAPP verstärkt Online und Social Media Angebot

ZAPP baut sein Online und Social Media Angebot aus: mit Berichten und Reportagen aus der Welt der Medien. mehr

Hans Eckensberger (links) erhält aus der Hand des britischen Brigadegenerals W. L. Gibson die Lizenz-Urkunde. In der Mitte: Captain Hicks, höchster englischer Offizier in Braunschweig.  Das Foto wurde in der Erstausgabe 8. Januar 1946 veröffentlicht. © Braunschweiger Zeitung

Presse-Neustart nach dem Krieg: Wie die "BZ" gegründet wurde

Die "Braunschweiger Zeitung" war die erste im Norden, die 1946 eine Lizenz der Briten erhielt. Die erste Ausgabe erschien am 8. Januar. mehr

Audios & Videos

Julian Paul Assange verlässt den Westminster Magistrates Court in London. © picture alliance / empics Foto: Dominic Lipinski

Julian Assange: Leben über Tod

Andrea Brack Peña kommentiert das Londoner Urteil, Julian Assange nicht an die USA auszuliefern. mehr

Menschen am Computer, Radio und TV. © GSEA

Der Rundfunkbeitrag im NDR: Kosten, Anpassung, Nutzen

Warum gibt es in Deutschland den Rundfunkbeitrag und wofür wird er verwendet? Hier finden Sie Antworten auf Fragen rund um den Rundfunkbeitrag. mehr

Verdeckter Informant. © NDR/ARD Foto: Screenshot

Investigation: Was tun, wenn Quellen stinken?

Wie verhindern investigative Redaktionen, dass sie von Informanten manipuliert werden? mehr

Diversity in deutschen Fernsehproduktionen: Dreharbeiten zu einer Fernsehserie. © NDR

Vielfalt vor der Kamera: Deutsche TV-Serien werden diverser

Minderheiten kommen in deutschen Fernsehserien und -filmen zu wenig vor und wenn, dann oft nur stereotyp. mehr

Ameer al-Halbi © NDR

Polizei-Angriff auf Presse-Fotografen

Während einer Demonstration gegen das umstrittene Sicherheitsgesetz und Polizeigewalt in Paris wurde ein Fotograf schwer von der Polizei verletzt. mehr

Tim Davie, der neue Generaldirektor der BBC © picture alliance/Andrew Milligan/PA Wire/dpa Foto: Andrew Milligan

BBC: Rechtsruck als "Neutralität"

Der neue BBC-Chef Tim Davie will den Sender angeblich "neutraler" machen. Verpasst er Mitarbeitern einen politischen Maulkorb? mehr

Eine Aktivistin hält bei einer Fridays for Future Demonstration ein Schild mit der Aufschrift "There's no Planet B" hoch. Szene aus der Doku "Aufschrei der Jugend" © Dokumentation "Aufschrei der Jugend" Foto: Dokumentation "Aufschrei der Jugend"

Personality-Show: Wie Medien über die Klimabewegung berichten

Mehr als eine One-Woman/One-Man-Show: Welche Rolle spielen die Medien bei der Personifizierung von Fridays For Future? mehr

Menschen am Computer, Radio und TV. © GSEA

Infos rund um den Rundfunkbeitrag

Seit Januar 2013 gilt der Rundfunkbeitrag und die einfache Regel: eine Wohnung - ein Beitrag. Hier finden Sie Informationen zum Beitragsmodell. mehr

Am Eingang des Bataclan-Konzertsaals wurden anlässlich einer Gedenkveranstaltung zum dritten Jahrestag der Pariser Angriffe vom November 2015, bei denen 130 Menschen getötet wurden, eine Gedenktafel und Blumen aufgestellt. © Benoit Tessier/Reuters Pool/AP/dpa/dpa-Bildfunk Foto: Benoit Tessier

Karikaturen-Streit: Was sagen Muslime und Lehrer in Hamburg?

Für Mehdi Aroui von der Schura hört bei Mohammed-Karikaturen der Spaß auf. Eine Hamburger Lehrerin möchte mit Schülern ins Gespräch kommen. mehr