Thema: Fernsehen

Screenshot eines syrischen Webvideos zeigt zwei Männer mit Waffen © NDR

Einzigartig - Brite enträtselt Kriegsbilder

In seiner Wohnung im heimischen Leicester analysiert der Blogger Eliot Higgins Bilder aus aktuellen Kriegen. Mit seinen Recherchen hat er sich international einen Namen gemacht. mehr

Die Produzentin Katharina Trebitsch posiert am 15.10.2012 in Hamburg bei einem ARD-Pressetermin im Orang-Utan-Haus im Tierpark Hagenbeck. Ihr Fernsehfilm "Verloren auf Borneo" thematisiert die Bedrohung des Lebensraums der Orang-Utans in den Regenwäldern Malaysias und Indonesiens durch den Menschen.  Foto: Georg Wendt

"Geschichten erzählen zu können ist ganz schwer"

Katharina Trebitsch gehört zu den Großen ihrer Zunft: Die Filmproduzentin trat erfolgreich in die Fußstapfen ihres Vaters Gyula Trebitsch. mehr

Philipp Walulis in der Rolle eines Producers. © NDR

"Medientypen": Philipp Walulis bei ZAPP

Das Team von "Walulis sieht fern" zeigt bei ZAPP die Zwänge von Medienmenschen. Vom komplizierten Gäste-Sudoku des Talkshow-Redakteurs bis zum Finanzjournalisten. mehr

Ann Ladiges, Fernsehansagerin, 1965 © NDR

Willkommen im Dritten: NDR startet 1965 sein Fernsehprogramm

Am 20. September 1965 startet der NDR gemeinsam mit Radio Bremen und dem damaligen Sender Freies Berlin ein neues TV-Angebot. mehr

NDR im Dialog © NDR

NDR im Dialog: Ihre Meinung zu unseren Programmen

Auf dieser Seite finden Sie alle Angebote rund um das Thema Dialog mit dem NDR! mehr

Umweltministerin Barbara Hendricks

Gelenkt: Regierungsbotschaften über Social Media

Die Bundesregierung setzt auf Social Media: Immer öfter verbreiten Ministerien Verlautbarungen über diese Kanäle. Kritische Nachfragen von Journalisten sind damit ausgeschlossen. mehr

Das leere Weltspiegel-Studio © ARD

ARD: Eine bemerkenswert unjournalistische Reform

Endlich wird das Erste umgekrempelt, doch das Konzept hat gerade bei der Information große Schwächen. Ein Kommentar. mehr

"BILD Live" zeigt Prognosen der ARD © BILD Live

BILD TV: Freundliche Übernahme von ARD und ZDF?

BILD TV hat am Wahlabend das Sendebild von ARD und ZDF übernommen - ohne Erlaubnis. Die öffentlich-rechtlichen Sender prüfen rechtliche Schritte. mehr

Caren Miosga

Wir feiern 20 Jahre ZAPP!

Über besondere Momente in zwei Jahrzehnten ZAPP und ein Ausblick in die Zukunft. mehr

Stephan Ernst im Gerichtssaal © NDR Foto: Screenshot

Strittig: Vernehmungsvideos im Mordfall Lübcke veröffentlicht

Der Hauptangeklagte im Mordfall Lübcke hat gestanden. Bereits Ende Juli veröffentlichte STRG_F ein Video, in dem Stephan Ernst seine Tat gesteht - und stößt damit auf heftige Kritik. mehr

Framing © NDR

Framing: ARD-Papier sorgt für Diskussion

Worte lösen Gefühle aus. So auch der Begriff "Framing", seit Bekanntwerden des Handbuchs der ARD gerade meist negativ besetzt in aller Munde. ZAPP fragt, was dahinter steckt. mehr