Thema: Fernsehen

Dieter Thomas Heck moderiert die Sendung "Melodien für Millionen" in der Stadthalle von Hannover (1984) © dpa-Bildfunk Foto: Jörg Schmitt, dpa

Mit "Hitparade" und "Melodien für Millionen" schrieb Dieter Thomas Heck Fernsehgeschichte

Am 23. August 2018 ist der große Showmaster gestorben. Nun wäre er 85 Jahre alt geworden. Eine Rückblick auf sein Leben. mehr

Die britischen Royals, darunter König Charles III. auf dem Weg zum Gottesdienst im Dezember 2022 © Joe Giddens/PA Wire/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Joe Giddens

The Queen is dead: Das schwierige britische royale Jahr 2022

Die britische Monarchie blickt 2022 aufs Ende einer Epoche, auf royalen Zündstoff um Prinz Andrew, Prinz Harry und Meghan und begrüßt König Charles III.. mehr

Ulrich Wickert ist zu Gast in der NDR Talk Show am 21.1.2022. © NDR Foto: Uwe Ernst

Ulrich Wickert: "Mister Tagesthemen" feiert 80 Jahre

Ganz gleich, ob im Journalismus oder im Krimi: Die Fakten müssen stimmen, findet Journalist und Autor Wickert. Nun ist er 80 Jahre. mehr

Audios & Videos

NDR Autor Jonny Thumb (Mitte) spricht mit Jugendlichen einer Hamburger Schule über Influencer*innen. © Jonny Thumb

ARD Jugendmedientag: Tausende Schüler machen "was mit Medien"

Etwa 12.500 Jugendliche haben Journalismus live erlebt und über Glaubwürdigkeit und Desinformation diskutiert. mehr

Menschen feiern mit erhobenen Händen - Bild zu ARD Kultur - das neuen Kulturportal der ARD © ARD/Adobe Stock

Start für das neue Kulturportal ARD Kultur

Das gemeinschaftliche digitale und vernetzte Kulturangebot bietet die vielfältigen Kulturinhalte der ARD-Audio- und Mediatheken. mehr

Jugendliche sitzen an einem Laptop - auf dem Bild steht "ARD Jugendmedientag 2022" © ARD

Jetzt anmelden: Der Jugendmedientag bei NDR Niedersachsen

Am 15. November laden Medienprofis zum Mitmachen ein und beantworten Fragen. Auch NDR Niedersachsen ist dabei. mehr

Kevin Kühnert auf der Stufe einer Bühne sitzend. © NDR/Lucas Stratmann Foto: Lucas Stratmann

Deutscher Fernsehpreis für NDR Dokuserie über Kevin Kühnert

Die Dokuserie "Kevin Kühnert und die SPD" bekommt den Deutschen Fernsehpreis in der Sparte "Beste Doku-Mehrteiler/Serie". mehr

Szenenbild aus dem Film "Mittagsstunde": Eine Dorfstraße von 1976. © Majestic / Christine Schroeder

Filmkunstfest MV mit 150 Filmen aus aller Welt gestartet

Das 31. Filmkunstfest in Schwerin hat begonnen. Bis zum 5. September sind elf Uraufführungen und 22 Deutschland-Premieren zu sehen. mehr

Mehrere Personen stehen vor einem Helikopter © NDR Foto: NDR

Zeitreise: Als Falco eine Ölbohrinsel "kaperte"

Die Nordschau produzierte seit den 1970er Jahre Musikfilme, die für die Schlagerbranche Werbung für ihre Songs waren. mehr

Ein Hafenbild mit der Aufschrift "Die Fischer von Moorhövd" © NDR Foto: NDR

Zeitreise: Die Fischer von Moorhövd

Vor 40 Jahren startete die Serie "Die Fischer von Moorhövd" im NDR Fernsehen, gedreht u.a. in Maasholm. mehr

Arte in Straßburg © imago stock&people

Arte: 30 Jahre deutsch-französisches Kulturfernsehen

Das deutsch-französische Projekt ist heute ein Ausdruck gesamteuropäischen Denkens. Am 30. Mai 1992 ging der Sender an den Start. mehr

Dmitri Muratow sitzt am Schreibtische seines Büros. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Alexander Zemlianichenko

Nobelpreisträger Muratow: Propaganda ist "Koch des Krieges"

Dmitrij Muratow, Chefredakteur der Kreml-kritischen Zeitung "Nowaja Gaseta", spricht über die Lage der Medien in Russland - mit eindringlichen Worten. mehr