Thema: Romane

Eine Abenteurerin im spießigen Großbritannien

04.06.2018 15:36 Uhr

Margery Sharp machte sich im 20. Jahrhundert in ihren Büchern über die britische Spießigkeit lustig. "Die Abenteuer der Cluny Brown" wurde nun neu übersetzt. mehr

Kathrin Weßling: "Das System macht krank"

01.06.2018 19:44 Uhr

Kathrin Weßling feiert gerade den Erfolg ihres dritten Romans "Super, und dir?". Mit NDR Kultur Reporterin Juliane Bergmann war sie in Hamburg unterwegs. mehr

Swetlana Alexijewitsch wird 70

31.05.2018 07:39 Uhr

Swetlana Alexijewitsch gibt Menschen eine Stimme, die sonst nicht zu Wort kommen. 2015 erhielt sie den Literaturnobelpreis und wurde dadurch weltberühmt. Heute wird die Autorin 70 Jahre alt. mehr

Felicitas Hoppe über "Prawda"

30.05.2018 13:28 Uhr

Die Schriftstellerin Felicitas Hoppe spielt gern mit Realität und Fiktion - auch in ihrem neuen Roman "Prawda- eine amerikanische Reise", in dem sie zwei russischen Journalisten nachspürt. mehr

NDR Kultur

Lesung: "Die Jahre, die ihr kennt"

07.06.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Der Poet Peter Rühmkorf steht längst im Ruf eines Klassikers. Jürgen Thormann, Siegfried W. Kernen und Bodo Primus lesen aus dessen Erinnerungsbuch "Die Jahre, die ihr kennt". mehr

Hans Pleschinski liest auf Hiddensee

29.05.2018 15:21 Uhr

In seinem neuen Buch "Wiesenstein" erzählt Hans Pleschinski episodenreich und spannend vom großen Dichter Gerhart Hauptmann. mehr

NDR Kultur

Susanne Eggers liest "Briefe aus dem Orient"

04.06.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Die englische Lady Montagu gehörte zu den geistreichsten Frauen in der Epoche der Aufklärung. Ihre Briefe an Freundinnen in der Heimat sind ein aufschlussreiches Dokument über die Welt des Orients. mehr

Geschichten von der Liebe

29.05.2018 08:35 Uhr

In der NDR Kultur Wissensreihe geht es um berühmte Liebende und Liebespaare aus Theater, Literatur, Oper und Film: von Romeo und Julia bis zur "West Side Story" und "Titanic". mehr

NDR Kultur

Felicitas Hoppe liest aus ihrem neuen Roman

04.06.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

Felicitas Hoppe unternahm im Herbst 2015 eine Autoreise quer durch die USA. Aus ihren Tagebuchaufzeichnungen hat die Büchner-Preisträgerin jetzt einen Roman gemacht. mehr

Selbstfindung zwischen Frankreich und Iran

25.05.2018 13:39 Uhr

In ihrem Roman "Du springst, ich falle" arbeitet die in Frankreich lebende Iranerin Maryam Madjidi ihre Biografie auf - ein spannender Einblick in das Leben zwischen den Kulturen. mehr

Die Entblößung des Heilands

25.05.2018 13:39 Uhr

In Erri de Lucas Roman "Den Himmel finden" bekommt der Protagonist, der sich mit zahlreichen Jobs über Wasser hält, einen merkwürdigen Auftrag: Er soll eine Jesus-Statue entkleiden. mehr

Zwischen Horror und Humor

25.05.2018 13:39 Uhr

Matt Ruff gilt als einer der besten Horror-Roman-Autoren. Sein neuer Roman "Lovecraft Country" ist auch eine Kritik am versteckten Rassismus in vielen Horrorgeschichten. mehr