Thema: Romane

Erinnerungen an die neapolitanische Mutter

06.08.2018 17:17 Uhr

"Am Hügel von Capodimonte" erzählt von Vincenzina, einer im Sterben liegenden Frau, die auf dem Land aufgewachsen ist und nach Neapel kam. Eine atmosphärische Familiengeschichte. mehr

NDR Kultur Longlist für den besten Roman 2018

06.08.2018 16:39 Uhr

Am 14. August wird die Longlist für den Deutschen Buchpreis 2018 bekannt gegeben. Die NDR Kultur Literaturredaktion hat schon mal ihre 20 Roman-Favoriten zusammengestellt. mehr

Romantische Liebesgeschichten für Mädchen

03.08.2018 17:02 Uhr

Die drei Empfehlungen von NDR Info Autorin Katharina Mahrenholtz sind zwar für Mädchen ab 13, werden aber auch von Erwachsenen gerne gelesen: romantische Lektüre für den Strandkorb. mehr

Debütroman: Ehe im Kampf gegen Kinderlosigkeit

03.08.2018 14:31 Uhr

Entgegen nigerianischer Tradition ist Akin ohne Zweitfrau mit seiner Gattin glücklich. Als der Stammhalter ausbleibt, gerät die Ehe mit einer Nebenbuhlerin unter Druck. mehr

17 Geschichten über Sex und Macht

02.08.2018 14:14 Uhr

Von Vergewaltigung bis Verführungswunsch: Ein Buch mit Geschichten von 17 Autorinnen, die von den unterschiedlichsten Erfahrungen bei der Begegnung von Mann und Frau berichten. mehr

Das Notizbuch einer Bauhausschülerin

01.08.2018 13:28 Uhr

"Wenn Martha tanzt" erzählt die Geschichte einer Bauhausschülerin und ihres Urenkels. Ein eindrucksvoller Roman über die gesellschaftlichen Veränderungen der 20er- und 30er-Jahre. mehr

NDR Kultur

Lesung: "Königskinder" von Alex Capus

06.08.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

Ulrich Noethen liest aus dem neuen Roman von Alex Capus. Zwar spielt die Geschichte in der Zeit der Französischen Revolution, dennoch ist das Buch kein historischer Roman. mehr

Krimis für den Sommer

31.07.2018 12:20 Uhr

Spannende Sommerlektüre, die trotzdem leicht ist? NDR Info Autorin Katja Eßbach stellt drei Krimis vor, die die perfekten Begleiter für den Urlaub sind. mehr

Zum 85. Geburtstag von Cees Nooteboom

30.07.2018 18:13 Uhr

Der niederländische Autor Cees Nooteboom verbringt viel Zeit auf Inseln und holt sich Inspiration. Nun feiert er seinen 85. Geburtstag auf Menorca. NDR Kultur hat ihn getroffen. mehr

"Bald schon wirst Du zur Mörderin!"

30.07.2018 12:05 Uhr

Journalistin Norah, gerade nach Wien umgezogen, erhält die Nachricht, sie würde bald zur Mörderin. Melanie Raabe hat mit "Der Schatten" einen spannenden Thriller geschrieben. mehr

Ironie aus dem Schwyzerdütsch

29.07.2018 12:40 Uhr

"Sommergelächter" ist ein Gedichtband des schweizer Schriftstellers und Kabarettisten Franz Hohler. Er spielt mit Stimmungsbildern, die oft am Ende mit sanfter Ironie zerplatzen. mehr

Im Takt des Geigerzählers

26.07.2018 16:09 Uhr

Adolf Muschg befasst sich in seinem Roman "Heimkehr nach Fukushima" mit den zwischenmenschlichen Folgen der atomaren Katastrophe in Japan im Jahr 2011. Die Geschichte ist großartig erzählt. mehr