Stand: 24.09.2019 11:17 Uhr  - Kulturjournal

Wie gelingt ein langes Leben?

Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben - Die Weisheit der Hundertjährigen. Eine Weltreise
von Samiha Shafy und Klaus Brinkbäumer
Vorgestellt von Gesa Berg

Wie werden wir möglichst gesund und glücklich alt? Können wir irgendwas dafür tun, um ein erfülltes Leben zu leben, bis wir vielleicht 90 oder 100 Jahre alt sind? Wie prägen Beziehungen unser Leben, welchen Einfluss haben Kultur, Ernährung und natürlich die Gene? Der ehemalige "Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer und seine Ehefrau Samiha Shafy haben auf der Suche nach Antworten die Welt bereist und 50 Hundertjährige nach ihrem Rezept für ein langes und glückliches Leben gefragt.

Die Weisheit der Hundertjährigen

Kulturjournal -

Der ehemalige "Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer und seine Frau Samiha Shafy haben die Welt bereist um herauszufinden, warum manche Menschen sehr viel älter werden als andere.

4 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ihre Reise führte die beiden Autoren nach Italien, Japan und Amerika, Russland, China, Thailand, Hawaii, nach Österreich, in die Schweiz, nach Dänemark und kreuz und quer durch Deutschland. Immer im Gepäck: die Frage, warum einige Menschen so viel älter werden als andere? Und wie gelingt das Leben?

"Ikigai": Rezept für ein hohes Alter

In Japan lernen sie das japanische Sprichwort "Ikigai" kennen, das ein Rezept für ein hohes Alter sein soll. Übersetzt bedeutet es: Du brauchst einen Sinn im Leben, etwas, wofür es sich lohnt morgens aufzustehen. Auch im hohen Alter. Mit der Rente ab 63 oder 65 Jahren, so wie in Deutschland, kann das nicht gelingen, sind sich die Japaner einig.

Diese Lebenseinstellung scheint auch Helga Weyhe zu haben. Mit fast hundert Jahren steht die Buchhändlerin aus Salzwedel noch sechs Tage pro Woche in ihrem Laden. Deutschlands ältester Buchhändlerin haben Brinkbäumer und Shafy ein ganzes Kapitel gewidmet.

Doch nicht nur eine Beschäftigung, auch die Gene und ein gesunder Lebensstil können alt machen. Auf ihrer Reise treffen die Autoren Wissenschaftler, um herauszufinden, wie Bewegung und unsere Gene das Alter beeinflussen.

Weitere Informationen

Wie wir werden, was wir sind

Jackie Thomae beschreibt die Lebensläufe der Brüder Mick und Gabriel und macht auf kluge Weise deutlich, wie schwierig es sein kann, Herr über die eigene Biografie zu werden. mehr

Autismus, Tod und Geschwisterliebe

Katya Balens Roman "Mein Bruder und ich und das ganze Universum" ist eigentlich ein Buch für Kinder und Jugendliche. Aber auch für Erwachsene ist diese Geschichte über den Tod tröstlich. mehr

Das kluge, lustige, gesunde, ungebremste, glückliche, sehr lange Leben - Die Weisheit der Hundertjährigen. Eine Weltreise

von
Seitenzahl:
448 Seiten
Veröffentlichungsdatum:
28.08.2019
Bestellnummer:
978-3-10-397353-2
Preis:
22,00 €

Dieses Thema im Programm:

Kulturjournal | 23.09.2019 | 22:45 Uhr