Cover des Kinderbuches "Inspektor Dilemma - Es fliegt was durch die Luft " von Kristina Andres, erschienen im Verlag Beltz & Gelberg. © Verlag Beltz und Gelberg

"Inspektor Dilemma": Spannender Cozy-Krimi für Kinder ab 7 Jahren

Stand: 06.05.2023 06:00 Uhr

Kinder lieben Krimis und lustige Bücher - umso besser, wenn es beides in einem gibt, wie etwa bei "Inspektor Dilemma", dem neuen Kinderbuch von Kristina Andres.

von Katharina Mahrenholtz

"Cozy Crime" nennt man das Krimi-Genre, wenn es nicht um Mord und Totschlag geht, sondern um etwas schrullige Ermittler, die eher skurrile Fälle untersuchen. Und Ole Dilemma ist der perfekte Cozy-Crime-Protagonist: leicht verpeilt und ziemlich gemütlich. Er liebt Zimtschnecken, hat ein Dienstfahrrad namens Minna und einen Hund namens Komma. Was er nicht hat, sind Verbrechen. In dem kleinen Inselstädtchen Sandig passiert einfach nix. Aber dann klingelt sein Handy:

"Inspektor Dilemma am Apparat!"
"Mürbe hier", meldet sich sein Vorgesetzter, "etwas Schwerwiegendes ist vorgefallen."
Ole fragte sofort, was gefragt werden musste: "Wie schwer ist es genau und wo fiel es hin?"
Der Polizeidirektor stöhnte. "Kommen Sie ins Parkhaus! Hier ist ein Verbrechen geschehen." Leseprobe

"Inspektor Dilemma": Spannend, aber nicht gruselig

Die Wortklaubereien des Inspektors mögen Erwachsene albern finden - aber der Humor trifft genau die Zielgruppe: Der siebenjährige Julius hat das Buch als Testleser für den NDR Mikado Bücherwurm gelesen und erzählt in der Sendung, was ihm gefallen hat: "Es war sehr spannend und lustig, man hat ganz viele verdächtigt. Und das Gute: Es war spannend, aber nicht gruselig. Also man hat sich nicht gefürchtet."

Am Tatort findet Inspektor Dilemma drei gesprengte Parkautomaten und einen aufgebrachten Parkhausbesitzer. Ole steigt direkt in die knallharte Analyse ein.

"Beim Tatort handelt es sich um ein Gebäude, das hundertmal so groß ist wie ein Wohnhaus. Es wurde für Autos gebaut, die nun aber gar nicht darin wohnen, sondern stundenweise dort hineingestapelt werden."
Filz schnaubte: "Das ist ja wohl der Sinn eines Parkhauses, dass man Autos hineinstapelt."
"Unsinn!", berichtigte Ole hilfsbereit. "Es ist der Unsinn eines Parkhauses!"
"Da wird man Opfer eines Raubes und muss sich von der Polizei dumm kommen lassen!"
"Aber nein, Sie sind nicht ausgeraubt worden", konnte Ole ihn beruhigen. Leseprobe

Tatsächlich liegt das Geld aus den Automaten fein säuberlich gestapelt auf einem karierten Küchentuch, das nach Lavendel-Waschmittel und Zwiebeln riecht. Beweise über Beweise - Ole kann mit seiner Ermittlung loslegen. Er befragt Anwohner, findet weitere Indizien und gerät von einer bizarren Situation in die nächste.

Weitere Informationen
aufgeschlagene Bücher  Foto: Vladimir Melnikov

Neue Kinder- und Jugendbücher

"Schock Deine Eltern und lies ein Buch": So lautete eine Kampagne, die Kinder und Jugendliche zum Lesen anregen sollte. NDR Info mit Lese-Tipps für den Nachwuchs. mehr

Ole Dilemma: Ein echter Cozy-Crime-Ermittler

"Meine Lieblingsstelle war, als sich zwei Polizisten als Alpakas verkleidet haben, aber Orangenlimonade tranken - weil sie ja Menschen sind", erzählt Julius von seiner Lektüre. "Die wollten nicht auffallen, aber fallen natürlich voll auf, weil ein Alpaka ja nicht einfach rumsteht und Orangenlimonade trinkt."

So ist er, der Inspektor: ein bisschen durchgeknallt, sehr schräg, aber wirklich liebenswert - ein echter Cozy-Crime-Ermittler eben. Das letzte Wort über dieses Buch soll Julius haben: "Es hat 153 Seiten, das - finde ich - ist eine gute Zahl. Das konnte man ganz gut schaffen. Ich würde es für Neunjährige zum Selberlesen empfehlen - und für jüngere Kinder ist es gut, sich das vorlesen zu lassen.

Inspektor Dilemma - Es fliegt was durch die Luft

von Kristina Andres
Seitenzahl:
155 Seiten
Genre:
Kinderbuch
Verlag:
Beltz & Gelberg
Bestellnummer:
978-3-407-75717-3
Preis:
13 €
FSK:
ab 7 Jahren

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Mikado | 06.05.2023 | 08:50 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Kinderbücher

Krimis

Ein Latte Macchiato, eine Brille und eine Kerze liegen auf einem Buch © picture alliance / Zoonar | Oleksandr Latkun

Neue Bücher 2024: Die spannendsten Neuerscheinungen

Unter anderem gibt es Neues von Dana von Suffrin, Michael Köhlmeier und Bernardine Evaristo. mehr

Logo vom NDR Kultur Podcast "eat.READ.sleep" © NDR Foto: Sinje Hasheider

eat.READ.sleep. Bücher für dich

Lieblingsbücher, Neuerscheinungen, Bestseller – wir geben Tipps und Orientierung. Außerdem: Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und eine literarische Vorspeise. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Cover des Kinderbuches "Juwelendiebe im Highland Express" von Maya G. Leonard und Sam Sedgman, erschienen im Karibu Verlag. © Karibu Verlag

"Juwelendiebe im Highland Express": Rasanter Krimi für Kinder ab 10 Jahren

Während eine Fahrt mit einem nostalgischen Luxuszug verschwinden Schmuckstücke. Der neunjährige Henry ermittelt. mehr