Thema: Radio

Die Moderatorin Susanne Stichler steht in einem Radiostudio © NDR/ Foto: Christian Spielmann

ARD Infonacht bei NDR Info: Gut informiert durch die Nacht

Der NDR hat die Verantwortung für die ARD-Infonacht übernommen. NDR Info versorgt Radiohörer bundesweit jetzt nachts mit Informationen. mehr

Rosa Retro-Radio vor schwarzem Hintergrund © Kirsty Pargeter - Fotolia

"Rundfunken macht Spaß, wenn man es nicht verpatzt!"

Am 22. Dezember 1920 gab es die erste Rundfunksendung in Deutschland. Totzukriegen ist das Radio nicht. Gedanken von Alexander Solloch. mehr

Ein DAB+ Radio mit Bildschirm  Foto: Klaus Westermann

DAB+. Mehr Radio.

Rauschfreier Hörgenuss, mehr Programme und Zusatzinformationen auf dem Bildschirm: Alle Vorteile des Digitalradios DAB+ finden Sie hier im Überblick. mehr

Audios & Videos

Im Studio der NDR Radiokunst wird eine Hörspielfassung von John Steinbecks "Jenseits von Eden" produziert. © NDR Foto: Anina Pommerenke

NDR Radiokunst: "Jenseits von Eden" wird zum Hörspiel

Die Produktion der Hörspielfassung von John Steinbecks Familiensaga ist ein Mammutprojekt der NDR Radiokunst. mehr

Donald J. Trump und Joe Biden vor US-Flagge (Fotomontage). Die Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2020 ist für den 3. November 2020 vorgesehen. Es ist die 59. Wahl zum Präsidenten der Vereinigten Staaten. © picture alliance/Geisler-Fotopress

US-Wahl 2020: Eine Wahlnacht wie noch nie zuvor

Zwischen Pandemie, Falschinformationen und politischem Chaos: Die US-Wahl stellt Medien vor völlig neue Herausforderungen. mehr

Charlotte Oelschlegel im NDR Kultur Studio mit Glückwunschtorte  Foto: Lisa Hentschel

Deutscher Radiopreis: Nominierung für Charlotte Oelschlegel

NDR Kultur Moderatorin Charlotte Oelschlegel ist in der Kategorie "Beste Newcomerin 2020" für den Deutschen Radiopreis nominiert. Verliehen wird er am 10. September in Hamburg. mehr

Svea Eckert sitzt vor einem SmartSpeaker © NDR Foto: Screenshot

Wenn der smarte Lautsprecher mit dem Tatort-Kommissar spricht

Smarte Lautsprecher sollen den Alltag erleichtern - doch sie hören auch mit. Eine Studie zeigt: Fernsehgeräusche reichen aus, damit die Geräte unbemerkt Gespräche aufzeichnen. mehr

CDU-Politiker Friedrich Merz, 2006 zum Ritter des Aachener Karnevalvereins 1859 e.V. gekürt, im Interview beim Rittertalk 2020. © Aachener Karnevalsverein 1859 e.v.

Merz: "Wir brauchen die (Medien) nicht mehr"

Durch die Social-Media-Kanäle seien Politiker nicht mehr auf die Medien angewiesen. Diese Aussage von Friedrich Merz sorgt für Empörung - und ist ein Trugschluss. mehr

Eine Frau hört einen Podcast mit Kopfhörern auf ihrem Smartphone in einer Großstadt © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Christin Klose

Welttag des Radios: Wie sich das Hörverhalten verändert

Das Radio wird nicht mehr wie vor 100 Jahren genutzt. Die Audionutzung übers Netz steigt aber stetig an. Mehr Auswahl, neue Auspielwege, viele Fans: Das Radio erfindet sich gerade neu. mehr

Hand hält Smartphone mit ARD-Audiothek © NDR, Fotolia Foto: bloomua

Jederzeit das Beste hören - die ARD-Audiothek

Spannende Reportagen, Experten-Interviews, preisgekrönte Hörspiele: In der ARD-Audiothek finden Sie hochwertige Radioinhalte. Die App gibt's gratis zum Download. mehr

Ein junger Mann sitzt im Grünen und hört Podcasts. Zu sehen ist nur sein Hinterkopf mit den aufgesetzten Kopfhörern. © NDR Foto: Jonas Jung

Raus aus der Nische: Boom bei Podcasts

Beim Journalismus für die Ohren hatten Radiosender lange ein Monopol. Jetzt müssen sie ihr Terrain mehr denn je verteidigen, denn viele Anbieter drängen mit Podcasts in den Markt. mehr

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Michael Jackson: Seine Fans protestieren.

Missbrauchsvorwürfe: Radio-Boykott gegen Michael Jackson?

Wie soll man nach neuen Missbrauchsvorwürfen mit der Musik von Michael Jackson umgehen? Deutsche Radiosender sind offenbar nicht für einen generellen Boykott. mehr