Darum gibt's so viele negative News

Sendung: MedienWissen2go | 14.12.2022 | 17:00 Uhr 12 Min

Viele Menschen haben das Gefühl, Medien würden insgesamt zu negativ berichten. Im 3. Teil von MedienWissen2go fragt Mirko Drotschmann, auch bekannt als MrWissen2go: Sind Nachrichten heute wirklich zu negativ? Welche unterschiedlichen Reaktionen lösen negative und positive Nachrichten im Gehirn aus? Und: Wie können wir mit den vielen Krisennachrichten umgehen? Für die Auswahl bei aktuellen Nachrichten gibt es eben bestimmte Kriterien. Aber wir können unseren Nachrichtenkonsum selbst auch bewusster steuern. Und: konstruktivere Berichterstattung könnte den Fokus in Zukunft mehr auf Lösungen richten.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/Darum-gibts-so-viele-negative-News,zapp14022.html

Mehr MedienWissen2go

Thumbnail für ZAPP Film Medienwissen2go Algorithmus © NDR
10 Min
Thumbnail für ZAPP Film Medienwissen2go © NDR
10 Min
Mirko Drotschmann © NDR
9 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Klimaaktivistien protestieren im Braunkohleort Lützerath. Die Polizei steht ihnen gegenüber. © IMAGO/Jochen Tack Foto: IMAGO/Jochen Tack
30 Min
Ein digitaler Türspion. © Screenshot
30 Min
Diamant © Screenshot
26 Min
Comedian Luke Mockridge
25 Min
Die Deutschen Nationalspieler halten sich beim Gruppenfoto vor dem Japan-Spiel die Hände vor den Mund. © picture alliance
21 Min
Daniel Johé moderiert die Ratgeber © Screenshot
29 Min
Ein Thermometer zeigt eine Temperatur von 33°C © Screenshot
26 Min
Die Journalistin Nemi El-Hassan
26 Min
Kathrin Drehkopf moderiert ZAPP. © Screenshot
31 Min
Der Moderator Daniel Johé im Studio. © Screenshot
29 Min
Ein Mann in blauem Overall schreibt eine Keramikfliese an der Wand des alten Elbtunnels fest. © Screenshot
26 Min
Thumb Patricia Schlesinger © picture alliance/dpa | Hendrik Schmidt Foto: Hendrik Schmidt
30 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen