Hans-Georg Ehrhart, Mitarbeiter im Institut für Friedensforschung und Sicherheitspoltik in Hamburg © Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik, Universität Hamburg

Ehrhart: Europa auf vielen Gebieten steckengeblieben

NDR Info -

Der Konfliktforscher Hans-Georg Ehrhart (IFSH) hält die Europa-Rede von Staatspräsident Macron in vielen Punkten für unklar. Europa brauche aber eine gemeinsame sicherheitspolitische Kultur.

2,6 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download