Stand: 15.12.2021 10:52 Uhr

Schwimm-Weltcup: Wellbrock mit der Staffel auf Rang drei

Angeführt von Olympiasieger Florian Wellbrock hat die deutsche Staffel beim Weltcup-Finale im Freiwasserschwimmen den dritten Platz belegt. Der Bremer Schluss-Schwimmer, Leonie Beck, Jeannette Spiwoks und Oliver Klemet benötigten in Abu Dhabi 1:07:29 Stunden für die 4 x 1.500 Meter lange Strecke. Schneller als das deutsche Quartett waren nur die Teams aus Italien und Ungarn. Wellbrock und seine Mannschaft sicherten sich durch ihren dritten Rang ein Preisgeld von 12.000 Dollar. | 15.12.2021 10:50

Mehr Sport-Meldungen

Robert Stanjek an Bord der "Guyot environnement" © picture alliance/dpa/GUYOT environnement Foto: Charles Drapeau

Ocean Race: Geradewegs nach Kapstadt - Team Guyot führt im Südatlantik

Skipper Stanjek und seine Crew sind beim Ocean Race aktuell das Team der Stunde. Nach Tagen in der Flaute nimmt die Flotte wieder Fahrt auf. mehr