Stand: 14.08.2022 17:24 Uhr

Favoritensiege in der Regionalliga Nord

Aufsteiger Bremer SV hat auch sein zweites Spiel in der Fußball-Regionalliga Nord verloren. Gegen den VfB Lübeck gab es ab Sonntag eine 1:3 (1:1)-Heimniederlage. Auch Phönix Lübeck musste sich im eigenen Stadion geschlagen geben: Die Hansestädter verloren gegen Atlas Delmenhorst 0:2 (0:1). Werder Bremen II schlug den FC St. Pauli II mit 2:0 (2:0), Hildesheim bezwang den BSV Rehden mit 3:0 (1:0). | 14.08.2022 17:22

Mehr Sport-Meldungen

Sportdirektor Michael Mutzel vom Hamburger SV © Witters Foto: Wolfgang Zink

Keine Einigung zwischen HSV und Ex-Sportchef Mutzel vor Gericht

Der HSV bot eine Abfindung in Höhe von 100.000 Euro. Dies lehnte der 43-Jährige ab, sodass es wohl einen weiteren Termin vor Gericht gibt. mehr