Stand: 25.08.2016 18:19 Uhr  - Markt  | Archiv

Ablaufdatum: Wie lange halten Lebensmittel?

von Susan Penack

Schon kurz nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums werfen viele Verbraucher Lebensmittel wie Milch, Fleisch, Wurst, Brot, Konserven, Nudeln und Bier in den Müll. In Deutschland landen dadurch jährlich 82 Kilogramm Lebensmittel pro Kopf im Abfall. Dabei sind viele Produkte auch nach Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums genießbar. Die Hersteller garantieren lediglich, dass die Ware bis zum angegebenen Datum bestimmte Qualitätsanforderungen erfüllt. Anschließend sind viele Lebensmittel zum Teil noch lange unbedenklich genießbar.

 

Weitere Informationen

Lebensmittel lange frisch halten

Lebensmittel können schnell verderben, vor allem bei hohen Temperaturen im Sommer. Markt gibt Tipps, wie Obst, Gemüse, Fleisch und Käse lange frisch bleiben. mehr

Falscher Wildfisch: Schummel bei der Herkunft

In einer Stichprobe von Markt haben drei von fünf Wochenmarkthändlern Dorade und Lachs als Wildfisch angeboten, aber Zuchtfisch verkauft. Die Proben enthielten Rückstände von Ethoxyqin. mehr

Küchenkräuter im Topf: So halten sie länger

Basilikum, Petersilie oder Schnittlauch: Küchenkräuter im Topf aus dem Supermarkt verkümmern häufig schnell. Mit ein paar simplen Tricks bleiben die Pflanzen länger frisch. mehr

So gut sind Frischhaltedosen

Frischhalteboxen sollen dicht und widerstandsfähig sein und Lebensmittel lange frisch halten. Markt hat verschiedene Plastikboxen getestet und gibt Tipps zur Aufbewahrung von Speisen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 29.08.2016 | 20:15 Uhr