Thema: Kirchen und Klöster in Norddeutschland

Das Holstentor in Lübeck, ein Wahrzeichen der Stadt © Tourismusamt Lübeck Foto: Torsten Krüger

Lübeck: Steinernes Märchen an der Trave

Gotische Kirchen, enge Gassen, moderne Museen: Lübeck trumpft mit einem riesigen Kulturangebot auf und ist UNESCO-Welterbe. mehr

Der Büsumer Leuchtturm hinterm Deich mit einem Strandkorb. © fotolis.com Foto: Katja Xenikis

Kohl und Küste: Dithmarschen

Die Region zwischen Nordsee und Nord-Ostsee-Kanal ist Deutschlands bedeutendstes Kohlanbaugebiet. An der Küste locken attraktive Urlaubsorte wie Büsum oder Friedrichskoog. mehr

Der Marktplatz von Wismar mit der Wasserkunst und historischen Giebelhäusern. © imago/Panthermedia

Welterbestadt Wismar: Hafenflair und Backsteingotik

Alte Giebelhäuser, drei monumentale Kirchen, ein stimmungsvoller Hafen: All das bietet die UNESCO-Welterbestadt Wismar. mehr

Audios & Videos

Zwei Radfahrer stehen auf einem Weg vor dem Schloss Ludwigsburg in Vorpommern, der eine macht ein Foto. © TMV/Krauss

Radeln auf der Route der Norddeutschen Romantik

Die Thementour von Greifswald nach Wolgast führt zu Wirkungsstätten romantischer Künstler wie Caspar David Friedrich und Philipp Otto Runge. mehr

Giebelhäuser am Markt und die Marienkirche in Rostock © imago/allOver-MEV

Rostock: Tradition trifft Moderne

Die Altstadt, der Hafen und das Ostseebad Warnemünde prägen Rostock ebenso wie Bauten aus der DDR-Zeit. Lebensader der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns ist die Warnow. mehr

Leuchtturm Westerhever auf Eiderstedt. © picture-alliance / Bildagentur Huber Foto: Bildagentur Huber/Gräfenhain

Eiderstedt: Nordsee-Urlaub am Wattenmeer

St. Peter-Ording und der Leuchtturm Westerhever sind die bekanntesten Ausflugsziele auf Eiderstedt. Doch die Halbinsel hat mehr zu bieten, zum Beispiel 18 historische Kirchen. mehr

Außenansicht des UNESCO-Weltkulturerbes Fagus-Werk in Alfeld © NDR / Axel Franz Foto: Axel Franz

Der UNESCO-Welterbetag 2020 kommt ins Haus

Bauhaus-Geschichte in Alfeld erleben oder Hamburgs Speicherstadt erkunden: Zum Welterbetag 2020 gab es keine Veranstaltungen vor Ort, aber Dutzende interessante Videos im Netz. mehr

Der Alsterwanderweg in Hamburg im Frühling © Margret Silvester Foto: Margret Silvester

Pilgern in Hamburg

Die Hansestadt bietet kurze Touren für spirituelle Wanderungen, so auch einen Rundweg im Hamburger Stadtpark. mehr

Der Heidegarten in Schneverdingen. © Schneverdingen Touristik Foto: Andreas W. Kögel

Schneverdingen: Stadt der Heideblüte

Mitten im Naturpark Lüneburger Heide gelegen, ist Schneverdingen ein idealer Ausgangspunkt, um die umliegende Landschaft zu erkunden. Im Heidegarten der Stadt blüht es ganzjährig. mehr

Ein Pilger unterwegs © dpa - Report Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Auf der Via Baltica durch den Norden

Der alte Pilgerpfad Via Baltica führt von Usedom nach Osnabrück. Hansestädte und Klöster laden zu Besuchen ein. mehr

Das Doberaner Münster © picture-alliance/ ZB Foto: Bernd Wüstneck

Mittelalterliche Pracht im Münster Doberan

Die Kirche war einst der geistliche Mittelpunkt eines Zisterzienserklosters. Heute, mehr als 800 Jahre später, gilt das Doberander Münster als Prunkstück der Backsteingotik. mehr

Auf einem Foto ist der Hildesheimer Wald mit herbstlich gefärbtem Laub zu sehen. © NDR Foto: Wolfgang Erdtmann

Zwischen Leine und Innerste: Wandern im Hildesheimer Wald

Der Hildesheimer Wald ist ein Höhenzug im südlichen Niedersachsen. Ein Wanderziel: der Aussichtsturm auf dem Sonnenberg. mehr