Thema: Wassersport in Norddeutschland

Blick auf die Bille in Hamburg mit Sportbooten und Hausboot. © dpa / picture alliance Foto: Hinrich Bäsemann

Die Bille - Hamburgs unbekannter Fluss

Vom idyllischen, von Wanderwegen gesäumten Wald-Bächlein wandelt sich die Bille in Hafennähe zum kanalisierten Industriefluss. mehr

Blick auf die Reitbrooker Mühle, davor die Dove Elbe © picture alliance Foto: Christian Ohde

Dove Elbe: Hamburgs idyllischer Fluss mit Wasserpark

Die Dove Elbe schlängelt sich in den Vierlanden durch Wiesen und Felder. Ein ideales Ziel für Wassersportler und zum Baden. mehr

Reet gedecktes Bauernhaus im Freilichtmuseum Rieck Haus © imago/imagebroker

Vier- und Marschlande: Ausflüge in Hamburgs Gemüsegarten

Prächtige Bauernhäuser, schöne Radstrecken, viel Wasser: Das Gebiet im Südosten der Stadt ist ein attraktives Ausflugsziel. mehr

Audios & Videos

Segelboot am Ufer des Dümmer Sees © blickwinkel McPhoto Foto: W. Rolfes

Mit dem Rad rund um den Dümmer

Für Radler, Naturfreunde und Wassersportler ist Niedersachsens zweitgrößter See bei Diepholz ein lohnendes Ausflugsziel. mehr

Luftbild von St. Peter Ording © Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording

Strand bis zum Horizont in St. Peter-Ording

Zwölf Kilometer Sandstrand, Dünen, Salzwiesen: Das Nordseebad ist so weitläufig, dass Urlauber dort reichlich Platz finden. mehr

Historisches Rathaus und Alte Posthalterei (r.) in Lingen an der Ems. © fotolia Foto: Heike

Lingen im Emsland lockt mit schmucker Altstadt

Lingen ist die größte Stadt im Emsland. Viele historische Gebäude schmücken die Altstadt. Der Geester See lädt zum Baden ein. mehr

Luftaufnahme von Rerik. © Fotolia.com Foto: hiddenx

Rerik: Urlaub zwischen Ostsee und Salzhaff

Das hübsche Seebad zwischen Wismar und Kühlungsborn ist ein gutes Ziel für Kitesurfer und andere Wassersportler. mehr

Blick auf Hafen und Stadtansicht von Waren an der Müritz. © picture alliance/imageBROKER Foto: Dr. Wilfried Bahnmüller

Waren: Willkommen an der Müritz

Der Urlaubsort ist idealer Ausgangspunkt für Segeltörns und Kanutouren. Lohnend sind auch Altstadt und Müritzeum. mehr

Ein Segelboot fährt bei Röbel auf der Müritz, am Ufer Bootshäuser. ©  imago/imagebroker

Die Müritz: Viel Wasser und ein Nationalpark

Klares Wasser und eine idyllische Landschaft mit Nationalpark: So präsentiert sich Deutschlands größter Binnensee. mehr

Schiffe im Wustrower Hafen am Saaler Bodden. © TMV/Grundner

Fischland-Darß-Zingst: Seebäder, Strand und viel Natur

Lange, feinsandige Strände und die urwüchsige Landschaft zwischen Bodden und Ostsee prägen die Seebäder der Halbinsel. mehr

Blick über den Hafen von Eckernförde zum historischen Silo. © imago/alimdi

Eckernförde: Strand, Hafen und Altstadt an der Ostsee

Sandstrand mit Promenade, Hafen und Altstadt: Eckernförde verbindet Urlaubsfeeling und traditionelles Kleinstadtleben. mehr

Leuchtturm mit Aussichtsplattform in Plau am See. © imago images Foto: Rex Schober

Plau am See: Reizvolles Städtchen am Wasser

Wälder, Wiesen, Wasser: Plau liegt am gleichnamigen See in Mecklenburg und ist Ziel für Naturfreunde und Wassersportler. mehr