Klassik à la carte

Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft. Schauspieler, Musiker, Wissenschaftlerin oder Autorin in "Klassik à la carte" hören wir interessanten Menschen beim Erzählen zu. Im Radio auf NDR Kultur: montags, mittwochs, freitags von 13:00 bis 14:00 Uhr. Oder an dieser Stelle zum Nachhören - immer dann, wann es Ihnen gerade passt!

LINK KOPIEREN

Ulrich Wickert © Paul Ripke Foto: Paul Ripke

Ulrich Wickerts Heimatbegriff der Zukunft

NDR Kultur - Klassik à la carte -

Für den Zusammenhalt der Gesellschaft, sagt Ulrich Wickert, brauchen wir dringend ein neues Heimatgefühl. In seinem neuen Buch fordert er: Identifiziert Euch!

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Der neue Generalmusikdirektor in Lübeck

21.10.2019 13:00 Uhr

Mit Mahler hat Stefan Vladar seine erste Saison am Theater Lübeck begonnen. Der Wiener Dirigent und Pianist ist schon mit vielen großen Orchestern und Künstlern aufgetreten. Audio (31:27 min)

Susanne Sachsse erobert Hörspielneuland

14.10.2019 13:00 Uhr

"Original Sin. Der Gang der Frau im Sozialismus" heißt das Hörspiel, das Susanne Sachsse der Geschichte ihrer Großmutter widmet. Sie erzählt von einer ungewöhnlichen Frau Audio (40:39 min)

Tim Fischer feiert 30. Bühnenjubiläum

14.10.2019 13:00 Uhr

Zum 30. Bühnenjubiläum geht der Chansonnier und Schauspieler Tim Fischer mit seiner neuen CD auf Tournee. Er gibt am 25. November ein Konzert im St. Pauli Theater. Audio (35:53 min)

Peter Südbeck lädt zu den Zugvogeltagen ein

11.10.2019 13:00 Uhr

Im Herbst, wenn das Wattenmeer wieder zum Schauplatz des Ostatlantischen Vogelzugs wird, heißt Nationalparkleiter Peter Südbeck Besucher zu den Zugvogeltagen willkommen. Audio (37:32 min)

Susanne Sachsse erobert Hörspielneuland

09.10.2019 13:00 Uhr

"Original Sin. Der Gang der Frau im Sozialismus" heißt das Hörspiel, das Susanne Sachsse der Geschichte ihrer Großmutter widmet. Sie erzählt von einer ungewöhnlichen Frau Audio (40:24 min)

Ulrich Tukur sucht nach dem Ursprung der Welt

07.10.2019 13:00 Uhr

Der Schauspieler Ulrich Tukur ist ein Multitalent. Er spielt, singt und schreibt. Jetzt hat er seinen ersten Roman vorgelegt: "Der Ursprung der Welt", ein düsteres Buch. Audio (37:27 min)

Peter Wawerzinek schreibt über Liebestölpel

04.10.2019 13:00 Uhr

Muttersuche, Selbsterkundungen, Einsamkeit und die Liebe sind die Themen von Peter Wawerzinek, der sich schreibend zwischen zartem Minnesang und deftigem Rock bewegt. Audio (40:15 min)

Christoph Links Verlag wird 30

02.10.2019 13:00 Uhr

Angefangen Christoph Links mit Sachbüchern über die DDR. Heute zählt der nach ihm benannte Verlag zu den wenigen Neugründungen, die nach der Wende überlebt haben. Audio (39:18 min)

Jessye Norman zum 60. Geburtstag

01.10.2019 12:50 Uhr

Die große Sopranistin Jessye Norman ist tot. NDR Kultur Redakteur Ulrich Kühn hat sie 2005 am Rande des SHMF getroffen. Audio (23:05 min)