Stand: 04.08.2019 20:59 Uhr  - Schleswig-Holstein Magazin

Blog: Das war das Wacken Open Air 2019

Das Wacken Open Air gilt als eines der größten Metal-Spektakel der Welt. Mehr als 75.000 Fans waren auch 2019 in die kleine Gemeinde im Kreis Steinburg gekommen. Im Multimedia-Blog haben unsere Reporter täglich von der 30. Ausgabe des Festivals berichtet.


20:49 Uhr - Lisa Knittel

Wie kann Wacken grüner werden?

Nach dem Festival ist vor dem Festival: Das nächste Wacken Open Air soll grüner werden. Das wollen viele Fans und auch der Veranstalter. Der hat schon seit vergangenem Jahr Energie-Experten an der Planung beteiligt. Und seit diesem Jahr dürfen auch die Besucher mitreden.


19:32 Uhr - Jörg Jacobsen

Der Rest vom Metal-Fest

Unter dem Hashtag #greenwacken posten Besucher und Veranstalter in den sozialen Netzwerken Fotos von vorbildlich aufgeräumten Zeltplätzen ohne zurückgelassenen Müll. Leider gibt es aber auch Leute, die sogar Kühltruhen zurück lassen.


18:42 Uhr - Jörg Jacobsen

Das Jubiläums-Festival in Bildern

Laut Veranstaltern und Ordnungsbehörden ist das 30. Wacken Open Air erneut ausgesprochen friedlich verlaufen. Nur auf die Wetterkapriolen hätten sie gern verzichtet.

Konzertbericht von Uriah Heep


13:45 Uhr - Jörn Schaar

Nach 49 Jahren Bandgeschichte haben es die Rock-Urgesteine von Uriah Heep in diesem Jahr zum ersten Mal nach Wacken geschafft. Die Band und tausende Fans waren nach dem Auftritt gestern Abend begeistert.


13:11 Uhr - Gino Laib

Rückblick: Wacken von oben

So sieht eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt aus der Luft aus! Der Veranstalter hat uns diese Luftaufnahmen von den vergangenen Tagen zur Verfügung gestellt.


11:43 Uhr - Jörg Jacobsen

Dicke Staus

Die A 23 von Heide in Richtung Hamburg ist laut Polizei zwischen Schenefeld und Itzehoe-Nord wegen eines Feuerwehreinsatzes aktuell in beiden Richtungen gesperrt. Im weiteren Verlauf zwischen Pinneberg-Nord und Dreieck Hamburg-Nordwest gibt es noch einmal zehn Kilometer Stau, ebenso wie auf der A 7 vor dem Elbtunnel. Auch rund um Wacken stockt oder steht der Verkehr.


06:00 Uhr - Jörg Jacobsen

Abreise startet

Die ersten Metalheads sind bereits auf dem Heimweg, die meisten machen sich heute auf dem Weg in Richtung Heimat. In der letzten Folge von "Ein Dorf sieht Schwarz" geht es um den Abschied aus Wacken und die Frage, was vom Metal-Fest bleibt.

Ein kaputtes Zelt im Vordergrund, umgeben von weiteren Zelten im Hintergrund, steht auf einer Wiese. © NDR Foto: Oliver Kring

Der Rest vom Metal-Fest

NDR 1 Welle Nord

Das Wacken Open Air neigt sich dem Ende entgegen. In dieser Podcast-Folge geht es um das Thema Nachhaltigkeit und den Abschied vom WOA 2019.

4,1 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 04.08.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Videos aus Schleswig-Holstein

03:58
Schleswig-Holstein Magazin
02:31
Schleswig-Holstein Magazin
01:28
Schleswig-Holstein Magazin