Stand: 27.06.2021 18:36 Uhr

Schleswig-Holstein aktuell: Nachrichten im Überblick

Weiche Flensburg ringt Phönix Lübeck nieder - und löst DFB-Pokal-Ticket

Der SC Weiche Flensburg vertritt wie schon vor drei Jahren Schleswig-Holstein im DFB-Pokal. Die Flensburger setzten sich am Sonntag im Finale des Landespokals in Malente mit 2:1 (1:0, 1:1) nach Verlängerung gegen Phönix Lübeck durch. Der Club von Trainer Thomas Seeliger darf sich damit über rund 140.000 Euro Prämie vom Deutschen Fußball-Bund freuen - und auf das große Los hoffen. Der Gegner in der ersten Runde steht noch nicht fest. Die Auslosung findet am 4. Juli im Rahmen der ARD-Sportschau um 18.30 Uhr statt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 19:30

Herzschlag-Finale: THW Kiel ist Handball-Meister

Der THW Kiel hat das Finale in der Handball-Bundesliga für sich entschieden: Das 25:25 am Sonntag bei den RN Löwen reichte den "Zebras", der 38:26-Kantersieg gegen Balingen war für Flensburg wertlos. Die "Zebras" verteidigten damit die Tabellenführung vor den punktgleichen Flensburgern, die aber den Direktvergleich gegen den Landesrivalen verloren hatten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 18:00

JazzBaltica: Veranstalter ziehen positive Bilanz

Die 30. JazzBaltica ist am Sonntag zu Ende gegangen - und die Macher ziehen eine positive Bilanz. Rund 14.500 Jazz-Fans zog es dieses Jahr nach Timmendorfer Strand. Nach Angaben der Veranstalter wurden innerhalb von drei Tagen 37 Konzerte gespielt, sowie Talks und Musik-Sessions abgehalten. Wegen der Corona-Pandemie hatte die JazzBaltica erst eine Woche vor Eröffnung eine Zulassung erhalten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 18:00

Ferien und Urlaub: Schleswig-Holstein ist gut gebucht

Mittlerweile haben einige Bundesländer Ferien - und das macht sich hierzulande deutlich bemerkbar. Egal ob Nordsee- oder Ostseeküste: Manche Beherbergungsbetriebe haben kaum noch freie Kapazitäten. Die Küstenorte zeigen sich mit dem Start der Sommerferien zufrieden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 17:00

Wohnmobil brennt in SPO aus

Am Strand von St. Peter-Ording im Kreis Nordfriesland ist ein Wohnmobil komplett ausbrannt. Nach Angaben der Feuer stand das Fahrzeug gestern vollständig in Flammen, als die Einsatzkräfte ankamen. Zwei Menschen wurden vor Ort vom Rettungsdienst behandelt - eine Person kam in ein Krankenhaus. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 16:00

Fußball: Henstedt-Ulzburg steigt in 2. Bundesliga auf

Die Fußballerinnen des SV Henstedt-Ulzburg steigen in die zweite Bundesliga auf. Das Team gewann das Rückspiel der Aufstiegsrunde gegen den FC Viktoria Berlin mit 3:1. Die Mannschaft hatte bereits das Hinspiel für sich entschieden: mit einem 4:1-Sieg. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 17:00

Impfquote in SH über Bundesdurchschnitt

Der Kampf gegen das Corona-Virus kommt voran. In Schleswig-Holstein sind nach Angaben des Robert-Koch-Instituts mittlerweile 57,2 Prozent der Menschen einmal gegen Covid-19 geimpft. 35, 2 Prozent sind vollständig geimpft. Damit liegt Schleswig-Holstein bei beiden Impfungen über dem deutschen Durchschnitt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 12:00

Baustellen: Einschränkungen auf Straßen und Autobahnen

Wer mit dem Auto durch Schleswig-Holstein fährt, der muss sich oft durch die vielen Baustellen im Land quälen. Und auch während der Sommerferien gehen die Straßenbauarbeiten weiter. Die Behörden rechnen deshalb mit Staus und stockendem Verkehr. Unter anderem auf den Autobahnen 1 und 21 wird gebaut, aber auch auf der A7 müssen Reisende vor allem südlich des Elbtunnels mit Einschränkungen rechnen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 11:00

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Flensburg

Ein Unfall gestern Abend in Flensburg ist für die Insassen relativ glimpflich ausgegangen: Nach Angaben der Polizei hat ein vermutlich betrunkener Autofahrer seinen Wagen viel zu schnell über die Ballastbrücke gesteuert, dabei verlor er die Kontrolle über das Auto. Der Wagen fuhr über eine Verkehrsinsel, prallte gegen Kantsteine und fing Feuer. Fahrer und Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 09:00

Ab Montag keine Maskenpflicht mehr im Hafen von Helgoland

Die Helgoländer und ihre Gäste müssen im Hafen der Hochsee-Insel künftig keinen Mund-Nasen-Schutz mehr tragen. Die Maskenpflicht dort werde aufgehoben, teilte der Kreis Pinneberg mit. Es bleibe aber die Bitte und dringende Empfehlung, überall dort weiterhin eigenverantwortlich eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, wo es eng werden könnte - zum Beispiel in Wartebereichen. Für die Anreise auf die Insel muss den Angaben zufolge weiterhin ein negatives Corona-Testergebnis vorgelegt werden, das nicht älter als 48 Stunden sein darf. Ausgenommen von der Testpflicht sind demnach Geimpfte und Genesene. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 08:00

Schleswig-Holstein meldet 16 neue Fälle - Inzidenz stagniert

In Schleswig-Holstein sind binnen eines Tages 16 Corona-Neuinfektionen registriert worden. Gestern waren es 14, vor einer Woche 19. Wie aus Zahlen des Landesgesundheitsministeriums hervorgeht, bleibt die Sieben-Tage-Inzidenz gegenüber dem Vortag unverändert bei 3,3 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner. 29 Corona-Patientinnen und -Patienten werden derzeit im Krankenhaus behandelt, 19 davon auf Intensivstationen, 15 davon werden beatmet. Neue Todesfälle wurden nicht verzeichnet. Die am stärksten betroffenen Kreise sind Pinneberg (Inzidenz 9,5) und Stormarn (7,4) | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 08:00

Neue Corona-Regeln veröffentlicht

Die Landesregierung hat die neuen Corona-Regeln offiziell gemacht, die sie Mitte der Woche angekündigt hatte und die ab morgen gelten. Laut neuer Landesverordnung dürfen wieder mehr Menschen zu Veranstaltungen und Versammlungen kommen, draußen fallen dabei Masken- und Testpflicht weg. Das gilt auch für Veranstaltungen drinnen wie Kino oder Theater, zumindest auf dem zugewiesenen Platz. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 08:00

Dänemark lockert Regeln für die Einreise

Dänemark lockert ein weiteres Mal seine Reisebeschränkungen. Die Behörden haben Einreisen aus EU- und Schengenländern mit dem EU-Coronapass als Nachweis für Geimpfte, Genesene oder Getestete ermöglicht. Die Testpflicht nach der Einreise entfällt für Einwohner Deutschlands und mehrerer anderer Länder im EU- und Schengenraum. Das geht aus den aktualisierten Reiseempfehlungen des dänischen Außenministeriums hervor. Zum ersten Mal seit rund 15 Monaten gelten diese Länder im dänischen Ampelsystem wieder als "grün". Die neuen Empfehlungen sind am Sonnabend um 16 Uhr in Kraft getreten. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 27.06.2021 08:00

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 10:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 27.06.2021 | 18:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Heiner Garg (FDP) am Pult im Plenarsaal des Landeshauses in Kiel. © NDR

Minister Garg: Maskenpflicht an Schulen soll bald fallen

Gesundheitsminister Garg kündigte im Landtag an, dass Kinder in Schulen voraussichtlich ab Ende Oktober keine Masken mehr tragen müssen. mehr

Videos