Stand: 16.08.2023 19:56 Uhr

Nachrichten aus Flensburg, Nordfriesland, Schleswig-Flensburg

Hier geht es zu den aktuellen Nachrichten aus Nordfriesland, Schleswig-Flensburg und Flensburg. Im Folgenden sehen Sie die Nachrichten aus dem Berichtsgebiet des Studios Flensburg vom 16. August 2023.

Dänemark verlängert verschärfte Grenzkontrollen erneut

Pendler und Urlauber auf dem Weg nach Dänemark müssen sich vorläufig noch bis zum 22. August auf längere Wartezeiten einstellen. Bei den Übergängen an der deutsch-dänischen Grenze, zum Beispiel in Padborg, Kruså und Frøslev, ist weiterhin mit Ausweiskontrollen zu rechnen. Nachdem es während Protestaktionen in Dänemark und Schweden mehrfach zu Verbrennungen des Korans gekommen war, empfahl der dänische Polizeinachrichtendienst (PET), die Grenzkontrollen weiter zu verlängern. Dieser Empfehlung kommt die dänische Landespolizei nach. | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 19:00 Uhr

Stromausfall in Flensburg

In Flensburg ist es am Mittwochnachmittag zu einem größeren Stromausfall gekommen. Nach Angaben der Stadtwerke waren mehrere tausend Haushalte betroffen. Das Problem war nach ersten Erkenntnissen ein Fehler in einem Schaltschrank im Umspannwerk in der Karlstraße. Mittlerweile fließt der Strom wieder. | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 16:30 Uhr

Neukirchen sucht neuen Landarzt

Die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein (KVSH) schlägt Alarm: Viele Arztpraxen auf dem Land können nicht mehr besetzt werden. Beispiele dafür finden sich auch in Nordfriesland: In Neukirchen ist eine frühere Arztpraxis bereits seit Oktober 2022 endgültig geschlossen. Das Gebäude wird inzwischen anders genutzt. Neukirchens Bürgermeister Jörg Hansen (CDU) sagte, im Moment sei es schwierig, einen neuen Arzt zu bekommen, "weil keiner mehr aufs Land will." Sollte sich ein Arzt für Neukirchen finden, würde auch ein neues Ärztehaus gebaut werden, so Hansen weiter. Die Pläne dafür seien bereits da. | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 16:30 Uhr

Lkw verliert 4.000 Flaschen Bier

Ein Lkw hat am Mittwoch in Flensburg an der Auffahrt Rude zur B200 in Richtung Husum (Kreis Nordfriedland) 4.000 Flaschen alkoholfreies Bier verloren. Die Aufräumarbeiten der Straßenmeisterei sind laut Polizeiangaben inzwischen beendet. Die 200 geladenen Kisten kippten in einer scharfen Rechtskurve zur Seite. Die Scherben und das Bier verteilten sich dann über eine Länge von bis zu 40 Metern auf der Fahrbahn. Bei dem Vorfall gab es keine Verletzten, die Polizei ermittelt nun wegen mangelnder Sicherung der Ladung. | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 16:30 Uhr

Brand eines Carports in Risum-Lindholm

In Risum-Lindholm im Kreis Nordfriesland ist am Mittwochmorgen gegen 5.30 Uhr ein Auto abgebrannt, das unter einem Carport stand. Auch das Carport selbst fing nach Angaben der Leitstelle Feuer, der Brand ging laut Polizei auch auf den Dachstuhl des nebenstehenden Einfamilienhauses über. Drei freiwillige Feuerwehren waren im Einsatz. Das Feuer ist inzwischen gelöscht, es gab keine Verletzten. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich, die Brandursache ist noch unbekannt. | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 08:30 Uhr

Husumer Schafsmarkt: Rund 700 Tiere werden versteigert

Am Mittwoch ist in den Messehallen in Husum (Kreis Nordfriesland) wieder die größte Schafbockauktion Deutschlands gestartet. Der Husumer Schafmarkt gilt als einer der wichtigsten Termine für Züchter und Tierhalter aus dem gesamten Bundesgebiet. Bis Sonnabend präsentieren Schafzüchter- und -halter in den Messehallen rund 700 Böcke und Schafe. Das teilt der Landesverband Schleswig-Holsteinischer Schaf- und Ziegenzüchter mit. Der Ablauf ist an allen vier Veranstaltungstagen gleich: Am Morgen stehen zunächst die Prämierungen der besten Rasseverteter an - dabei geht es zum Beispiel um Muskeln, Wolle und äußere Erscheinung. Die eigentlichen Auktionen beginnen dann um 12.30 Uhr. | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 08:30 Uhr

Preis für exzellente Lehre von der Hochschule Flensburg vergeben

Die Hochschule Flensburg hat erstmals einen Preis für exzellente Lehre vergeben. Ausgezeichnet wurde Alexander Voigt, der an der Hochschule als Lehrkraft für besondere Aufgaben im Fach Physik arbeitet. Voigt würde seinen Unterricht mit Experimenten, Anekdoten und Filmausschnitten auflockern. Der Preisträger selbst sagte: "Es ist wichtig, dass man die Leute auch für Physik begeistert und Physik auch so ein bisschen aus ihrem Nischendasein herausholt und in die Öffentlichkeit rückt." | NDR Schleswig-Holstein 16.08.2023 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Flensburg

Das Studio Flensburg liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Flensburg und dem Kreis Schleswig-Flensburg und dem nördlichen Nordfriesland.

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein finden Sie in unserem landesweiten Überblick und in den Regionalnachrichten der vier weiteren NDR Studios: Lübeck (Ostholstein Lauenburg, Lübeck), Heide (Dithmarschen, Steinburg, Südliches Nordfriesland), Kiel (Kiel, Rendsburg-Eckernförde, Neumünster, Plön) und Norderstedt (Pinneberg, Segeberg, Stormarn).

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist. © NDR
3 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Flensburg 16:30 Uhr

Die Reporter berichten von den nordfriesischen Inseln und Halligen, der Marsch, der Geest bis über das östliche Hügelland mit seinen Fjorden - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 3 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 16.08.2023 | 19:00 Uhr

Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist. © NDR

Nachrichten aus Flensburg, Nordfriesland, Schleswig-Flensburg

Die Nachrichten für Schleswig-Holstein aus dem Studio Flensburg vom 14. August 2023 im Überblick. Aktuell und kompakt. mehr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Die Meierei Horst von innen. © NDR Foto: NDR

Krise überstanden: Meierei Horst schreibt schwarze Zahlen

2023 ging es für die Meierei Horst um das nackte Überleben. Es drohte das Aus. Jetzt ist das Tal durchschritten. mehr

Videos