Ein Mann wird per Stäbchen in einem Testzentrum auf das Coronavirus getestet. © Lino Mirgeler/dpa

Schacht-Audorf: 341 Lürssen-Werftarbeiter in Quarantäne

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 09.11.2020 | 12:00 Uhr | von Kevin Bieler 1 Min | Verfügbar bis 16.11.2021

Die Corona-Tests von 17 Mitarbeitern sind positiv. Sie sind mit allen 341 Personen ihrer Projektgruppe in Quarantäne.

Schild der Firma "Lürssen". © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Corona: 17 Lürssen-Werftarbeiter infiziert

Insgesamt wurden 341 Mitarbeiter getestet. Da sie an einem Projekt gearbeitet haben, bleiben alle in Quarantäne. mehr