Günther nach MPK: Einzelhandel nicht Treiber der Pandemie

Sendung: Schleswig-Holstein Magazin | 02.12.2021 | 19:30 Uhr 8 Min | Verfügbar bis 02.06.2022

Ministerpräsident Daniel Günther fasst die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels zusammen und erklärt, was sie für Schleswig-Holstein bedeuten.

Corona in SH: 2G, 2G+, Böllerverbot - das sind die neuen Maßnahmen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/coronavirus/Guenther-nach-MPK-Einzelhandel-nicht-Treiber-der-Pandemie,guenther1362.html

Aus dieser Sendung

Eine männliche Person schlägt den Tätigkeitsbericht der Opferschutzbeauftragten auf. © NDR
1 Min

Mehr Schleswig-Holstein Magazin

Das Moderationsteam Christopher Scheffelmeier und Harriet Heise © Screenshot
29 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses moderieren das Schleswig-Holstein Magazin © Screenshot
26 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses moderieren das Schleswig-Holstein Magazin. © Screenshot
29 Min
Die Moderatorin Gabi Lüeße und der Moderator Henrik Hanses im Studio © Screenshot
27 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses © Screenshot
29 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses © Screenshot
29 Min
Gabi Lüeße und Henrik Hanses moderieren das Schleswig-Holstein Magazin um 19:30 Uhr. © Screenshot
29 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Alexandra Bauer © Screenshot
15 Min
Eine Lok in winterlicher Schneelandschaft. © Screenshot
44 Min
Moderatorin Marie-Luise Bram im Studio © Screenshot
15 Min
Der Schriftzug "H. C. Andersen" in einem alten Buch © Screenshot
59 Min
Marie-Luise Bram © Screenshot
15 Min
Ökobauer René Cortis. © NDR/Udo Biss
59 Min
Marie-Luise Bram moderiert Schleswig-Holstein 18:00 © Screenshot
15 Min
Eisschmelze am Jostedalsbreen. © NDR
44 Min
Marie-Luise Bram moderiert das Schleswig-Holstein Magazin um 18:00 Uhr. © Screenshot
15 Min
Das Barcode-Viertel - eine außergewöhnliche Skyline © Mirella Machner/NDR Foto: Mirella Machner
44 Min
Eva Diederich moderiert Schleswig-Holstein 18:00. © Screenshot
15 Min
Endelave liegt etwa eine Stunde vom Festland entfernt und hat zurzeit 154 Einwohner. © NDR/Kristin Recke
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen