Ein Feuerwehrmann beim Löschen. © Nord-West-Media

Zwei Brände in Neumünster und Lensahn

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.01.2022 | 07:00 Uhr | von Pilger, Christine
1 Min | Verfügbar bis 21.01.2022

In Neumünster gab es ein Feuer in einer Seniorenresidenz. Und in Lensahn zerstörten Flammen ein Haus der Jugendhilfe.

Vor einem Seniorenheim stehen zahlreiche Feuerwehrleute und besprechen sich. © Daniel Friederichs Foto: Daniel Friederichs

Feuer in Seniorenresidenz in Neumünster: Neun Menschen gerettet

Die Feuerwehr war am Abend mit knapp 80 Helfern im Einsatz. Die Bewohner mussten unter Atemschutz aus dem Haus geholt werden. mehr