Frachtschiffe stauen sich auf dem NOK. © NDR Foto: Christian Wolf

Ver.di: Was nichts kostet, bringt auch keine Qualität

11.09.2020 | 07:00 Uhr | von Christian Wolf
1 Min | Verfügbar bis 17.09.2021

Peter Geitmann vom Fachbereich Verkehr der Gewerkschaft ver.di kritisiert, dass bei der Schifffahrt an der falschen Stelle gespart wird.

Frachtschiff "Else" kollidiert mit dem Schleusentor des Nord-Ostsee-Kanals in Kiel am Samstag dem 29.08.2020. © NDR

Günstige Besatzung - Risiko für die Schifffahrt?

Der Kieler SPD-Abgeordnete Mathias Stein und die Gewerkschaft ver.di schlagen Alarm. Die Ausbildung der Schiffsbesatzungen werde schlechter. Das sei eine Gefahr für die Sicherheit. mehr