Ein Selfie-Porträt der getöteten Leyhan Feim Veith aus Rendsburg. © Polizeidirektion Kiel

Suche nach Handy von toter Prostituierter fortgesetzt

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 14.10.2020 | 10:00 Uhr | von Cassandra Arden 1 Min | Verfügbar bis 14.01.2021

Die Kriminalpolizei sucht mit Tauchern in einem Gewässer in der Nähe der Wohnung des Opfers nach dem Mobiltelefon.

Ein Polizist blickt auf ein Gewässer, das von Bäumen eingerahmt ist. © NDR Foto: Cassandra Arden

Suche nach Handy von getöteter Prostituierten erfolglos

Die Kriminalpolizei hat mit einem Taucherteam nach dem Handy gesucht - ohne Erfolg. Die Ermittler hoffen weiter auf Hinweise. mehr