Einsatzwagen stehen versammelt am Ort der Sprengung. © Westküsten-News Foto: Florian Sprenger

Puls in Steinburg: Experten sprengen explosive Stoffe

Stand: 03.09.2021 19:54 Uhr

Der Kampfmittelräumdienst hat in Puls (Kreis Steinburg) in mehreren Sprengungen hochexplosive Stoffe vernichtet, die das LKA in einem Einfamilienhaus in dem Ort gefunden hatte.

Fünf Sprengungen waren nötig, ehe die Polizei den örtlichen Sportplatz in Puls (Kreis Steinburg) am Freitagnachmittag wieder freigeben konnte. So lange hatte es nach Informationen von NDR Schleswig-Holstein gedauert, bis die Stoffe restlos vernichtet waren. Ein Abtransport wäre laut Landeskriminalamt (LKA) zu riskant gewesen. Es hätte zu einer Selbstentzündung kommen können. Dieses Risiko wollte man nicht eingehen. Daher wurden die Stoffe auf dem Sportplatz unschädlich gemacht.

Ermittlungen wegen Verstoßes gegen Sprengstoffgesetz

Das explosive Gemisch ist laut LKA aus Chemikalien entstanden, die der sogenannten Grundstoffüberwachung unterliegen. Dabei handelt es sich um Chemikalien, die frei erhältlich, aber meldepflichtig sind. Aufgrund dieser Meldepflicht wurde die Polizei auf den Bewohner eines Hauses aufmerksam, wo die Beamten den Sprengstoff am Donnerstagabend fanden. Zu möglichen Plänen mit den Substanzen ist noch nichts bekannt. Gegen den Beschuldigten wird nun wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt.

Weitere Informationen
Bomben werden lokalisiert und entschärft. © NDR

Ein explosiver Job - die Bombenentschärfer

Immer noch liegen unzählige Fliegerbomben unter der Erde. Gibt es einen Hinweis auf einen Blindgänger, rücken die Männer vom Kampfmittelräumdienst in Groß-Nordsee an. Ein nicht gerade ungefährlicher Job. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 03.09.2021 | 19:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Die Grünen).

Albrecht: Wir müssen bis 2035 klimaneutral werden

Energiewendeminister Albrecht spricht im Interview unter anderem über Klimaziele für Schleswig-Holstein und wo das Land gerade steht. mehr

Videos