Ein Kiste voller Spargel.

Mit Abstand und Corona-Test: Der erste Spargel wird geerntet

Stand: 06.04.2021 19:13 Uhr

Die Spargelzeit beginnt. In wenigen Tagen öffnen die Verkaufsstände. Damit das klappt, werden in Schleswig-Holstein 1.000 Erntehelfer benötigt. Wegen der Corona-Pandemie gelten strenge Auflagen für Helfer aus dem Ausland.

Auch auf den Feldern von Landwirt Andreas Löding in Buchholz bei Ratzeburg (Kreis Herzogtum Lauenburg) wird ab jetzt täglich geerntet. Ein viertel Hektar schaffen die Erntehelfer pro Tag, das sind etwa 150 Kilo. Die müssen von den Helfern von Hand gestochen werden. Pro Reihe arbeitet je ein Spargelstecher. Mehr sind nicht erlaubt - wegen der Corona-Abstandsregeln.

Viele Auflagen für die Helfer

Die Corona-Auflagen für die Spargelernte sind streng: Es muss ein negativer Test aus dem Heimatland vorliegen, vor Jobantritt muss der Spargelstecher zehn Tage in Quarantäne und zwei Mal pro Woche werden Corona-Tests durchgeführt. Im Team dürfen immer nur dieselben fünf Helfer zusammen arbeiten, die Arbeitsgruppen dürfen sich nicht mischen. Andreas Löding musste deshalb auch in die Unterkünfte seiner 20 Helfer mehrere Tausend Euro investieren. Auch extra Quarantäne-Räume mussten angeschafft werden - für den Ernstfall.

Doch Löding hofft auf eine coronafreie Saison - auch, damit er bald wieder Gäste auf seinem Hof begrüßen kann. Bis es soweit ist, bekommen die Kunden den Spargel in den bunten Verkaufsbuden in der Region - für knapp 18 Euro das Kilo frisch vom Feld.

 

Weitere Informationen
Einige Erntehelfer auf einem Spargelfeld.
59 Min

12 Wochen unter Spargelmachern

5.000 Tonnen Spargel pro Saison: auf Deutschlands größtem Spargelhof in der Kirchdorfer Heide ist das eine stressige Zeit. 59 Min

Erntehelfer stechen Spargel auf einem Feld.

Erster Spargel in Niedersachsen: Saisonstart unter Planen

Noch kostet das Gemüse zwischen 15 und 20 Euro das Kilogramm. Günstiger wird es wahrscheinlich erst in einigen Wochen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 06.04.2021 | 19:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Leuchtturm List Ost auf dem Ellenbogen © imago/imagebroker

Urlaub auf Sylt ab 1. Mai wieder möglich

Die Gemeinde Sylt war das letzte Puzzlestück, das für die touristische Modellregion noch fehlte. Doch es gibt weiter Bedenken. mehr

Videos