Stand: 29.05.2020 16:17 Uhr

Husumer Tafel führt zweiten Ausgabetag ein

Viele Tafeln in Schleswig-Holstein öffnen in der Corona-Krise nach und nach wieder, doch das Angebot bleibt vielerorts eingeschränkt - vor allem mangels Platz. Die Tafel des Diakonischen Werks Husum (Kreis Nordfriesland) ist in die Marienkirche ausgewichen. Dort gibt es inzwischen sogar einen zweiten Ausgabetag in der Woche für Bedürftige. "Man muss Gott danken, dass es so etwas gibt", sagt beispielsweise Johnny Diercks, der mit dem Bus von Nordstrand nach Husum kommt.

Nachfrage ist schon gestiegen

Bei den Tafeln geht man davon aus, dass die Bedürftigkeit in der Corona-Krise weiter zunimmt, weil Menschen ihren Job verlieren. Allein in Husum sei die Zahl der Menschen, die das Angebot wahrnehmen, seit Beginn der Pandemie von 140 auf 160 gestiegen. Dabei kämen viele Stammkunden derzeit gar nicht, weil sie - beispielsweise als Senioren - zur Risikogruppe gehörten, sagt Tafel-Leiter Karl-Heinz Häuber.

Lebensmitteltüten sind gepackt

Doch die ehrenamtlichen Helfer in Husum haben sich alle Mühe gegeben, die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Die Lebensmitteltüten sind zur Ausgabe immer fertig gepackt.

Weitere Informationen
Bedürftige Menschen warten vor einer Lebensmittel-Tafel. © dpa

Tafeln in SH finden Wege aus der Corona-Krise

Wegen des Coronavirus müssen viele Tafeln in Schleswig-Holstein ihr Angebot einschränken oder unterbrechen. Hier sind kreative Notlösungen aus dem nördlichsten Bundesland. mehr

Menschen bekommen Lebensmittel bei der Tafel in Bad Segeberg. © NDR

Viele Tafeln sind zu - Bad Segeberg macht weiter

Fast zwei Drittel aller Tafeln in Schleswig-Holstein haben wegen der Corona-Pandemie zugemacht. Das trifft im Land unzählige Bedürftige. Manche halten noch durch - zum Beispiel die Tafel in Bad Segeberg. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zum Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 29.05.2020 | 19:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Kiels Niklas Landin jubelt gegen Barcelona. © dpa-Bildfunk Foto: Marius Becker/dpa

THW Kiel erkämpft sich Remis beim HBC Nantes

Die "Zebras" haben in der Champions League bei den Franzosen nach starker kämpferischer Leistung ein 24:24 (9:12) erreicht. mehr

Videos