Stand: 02.02.2018 12:38 Uhr

Hirsch "Sven" vergisst die große Liebe nicht

Er ist ein "Wiederholungstäter": Rothirsch "Sven" hat sich erneut in die Herde von Galloway-Rindern gemischt, die auf einem ehemaligen Standortübungsplatz der Bundeswehr in der Nähe von Flensburg lebt. Die Stiftung Naturschutz verfügt dort über eine 300 Hektar große Fläche, auf der die inzwischen 120 Galloways - überwiegend Kühe mit ihren Kälbern - ungestört unterwegs sind. "Sven" ist es offenbar ganz recht, dass nur wenige Bullen auf den sogenannten "Wilden Weiden" laufen. So hat er weniger Konkurrenten im Kampf um seine große Liebe.

Die Liebe hält schon drei Jahre

Vor etwa drei Jahren fing alles an. Damals sprang der Hirsch erstmals über die Rinderzäune, die laut Biologe Gerd Kämmer kein großes Hindernis für ihn sind. "Da springt er einfach drüber", sagt Kämmer, der dem Naturschutzverein Bunde Wischen angehört. Das Ziel von "Sven" hieß von Anfang an "Sarina", eine helle Galloway-Dame, die er seitdem kaum noch aus den Augen lässt. Nun also der nächste Annäherungsversuch. Kämmer vermutet, dass der Hirsch aus Dänemark eingewandert ist.

Tiere sind auch Fleischlieferanten

Die Galloways, die ursprünglich aus Schottland stammen, erfüllen auf dem ehemaligen Bundeswehr-Gelände einen doppelten Zweck. Einerseits halten sie die Weiden kurz, vor allem im Sommer. Andererseits dienen sie als Fleischlieferanten für einen Biohofladen in Schleswig.

"Sven" und "Sarina": Unendliche Tierliebe

Weitere Informationen
03:13
Nordtour

Der Biolandhof Bunde Wischen

27.01.2018 18:00 Uhr
Nordtour

Auf dem Biolandhof Bunde Wischen stehen die rund 1.000 Galloways ganzjährig auf der Weide. Verkauft wird das Fleisch im Hofladen in Königswill. Video (03:13 min)

Dieses Thema im Programm:

Nordtour | 27.01.2018 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

02:35
Schleswig-Holstein Magazin

Neustädter Tafel: Aufräumen nach dem Brand

20.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:22
Schleswig-Holstein Magazin

Rader Hochbrücke: Befahrbar nur noch bis 2026

20.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:04
Schleswig-Holstein Magazin

SHMF: Klaus Maria Brandauer liest "Faust-Szenen"

20.08.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin