Stand: 12.01.2020 05:00 Uhr  - Schleswig-Holstein Magazin

Hallig Hooge: Pastor dringend gesucht

Die Bewohner der nordfriesischen Hallig Hooge müssen gläubige Menschen sein. 86 der insgesamt 106 Einwohner sind Mitglied in der Kirche - ein ziemlich guter Schnitt. Trotzdem hat die Kirchengemeinde ein großes Problem: Es gibt seit fünf Jahren keinen fest angestellten Pastor. Seitdem kommen regelmäßig Vertretungen auf die Hallig. Nun möchte auch Prädikantin Gertrude von Holdt, die auf Hooge sehr aktiv ist, kürzer treten. Was tun?

Weite Anfahrt, besonderer Menschenschlag

"Es ist wichtig, dass mal jemand kommt, der völlig unbeleckt ist, von den Menschen hier, von der Umgebung, von der Landschaft", sagt die 71-jährige von Holdt. Ohne sie würde vieles in der kleinen Kirchengemeinde nicht laufen: Gottesdienst, Seelsorge und Verwaltung gehören zu ihren Aufgaben.

Bis Himmelfahrt hat Hallig Hooge wieder eine Vertretung: Matthias Ortmann, Pastor im Ruhestand, normalerweise wohnhaft in Mecklenburg-Vorpommern. "Das ist hier schon ein eigener Menschenschlag", sagt er. "Aber ich merke, sie sind bereit, mich so anzunehmen, wie ich bin." Dennoch: Die Bewohner von Hallig Hooge wünschen sich einen Pastor, der fest und für länger für die Nordfriesen da ist.

Dreiviertel-Stelle in Planung

Die derzeitige Pastorenstelle ist auf 50 Prozent ausgelegt. Eine Dreiviertel-Stelle ist in Planung. Vielleicht klappt es ja dann, einen Pastor auf die Hallig zu locken. Gertrude von Holdt würde sich auch nicht ganz zurückziehen, sagt sie: "Ich würde wahnsinnig gerne weiterhin predigen. Und ich werde auch weiterhin die Hooger besuchen, die ich von früher kenne, und die mich von früher kennen. Und alles andere kann der andere machen." Im Februar soll die Stelle des Pastors ausgeschrieben werden. Von Holdt glaubt dran, dass es jemanden geben wird, der sich auf diesen kleinen Flecken in der Nordsee und die schwierigen Bedingungen hier einlassen wird.

Weitere Informationen

Britta Stender: Pastorin, Seelsorgerin, Feuerwehrfrau

11.01.2020 19:30 Uhr

Diese Frau hat Power: Britta Stender ist zugleich Pastorin, Notfallseelsorgerin und Chefin der Freiwilligen Feuerwehr Elmshorn. Einsätze ohne Ende - aber bitte mit Pausen zwischendurch. mehr

Die Halligen: Wind, Wellen und Einsamkeit

09.01.2020 14:15 Uhr

Einsamkeit und die Naturgewalten bestimmen das Leben auf den Halligen. Einige der kleinen Inseln im Wattenmeer stehen unter Naturschutz, andere sind beliebte Ausflugsziele. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 12.01.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Schleswig-Holstein

03:05
Schleswig-Holstein Magazin
00:55
Schleswig-Holstein Magazin
02:58
Schleswig-Holstein Magazin