Ein schlechtes Zeugnis. © Picture Alliance Foto: Mascha Brichta

Corona-Fehltage in SH: Doch kein Vermerk im Zeugnis

Stand: 03.06.2021 10:15 Uhr

In der Corona-Pandemie haben Eltern ihre Kinder tageweise vorsorglich zu Hause gelassen. Diese Tage werden nicht als Fehltage im Abgangs- oder Abschlusszeugnissen stehen.

Pandemie-bedingte Fehlstunden erscheinen nun doch nicht in Zeugnissen. Das Bildungsministerium hat am Mittwochnachmittag mitgeteilt, dass Kinder, deren Eltern sie aus Angst vor Corona zu Hause haben lernen lassen - obwohl schon wieder Präsenzunterricht angeboten wurde - ,diese Fehlstunden nicht in ihrem Zeugnis haben werden. "Wir haben in Schleswig-Holstein den Eltern unbürokratisch die Möglichkeit gegeben, ihre Kinder aus wichtigem Grund vom Unterricht zu beurlauben, insbesondere wenn sie selbst oder ihre Kinder einem besonderen Infektionsrisiko ausgesetzt sind", sagte Bildungsministerin Karin Prien (CDU). Die Landesregierung werde die Zeugnisverordnung entsprechend ändern.

Eltern waren in Sorge

Der Landeselternbeirat der Gemeinschaftsschulen hatte befürchtet, dass Jugendliche bei einer Bewerbung auf einen Ausbildungs- oder Praktikumsplatz Nachteile haben könnten. Prien sagte, dass "Eltern auch weiterhin die Möglichkeit haben, eine Bestätigung über die pandemiebedingten Fehltage von ihrer Schule zu erhalten". Zeiten, in denen Schüler im Distanzlernen waren, seien keine Fehlzeiten oder Unterrichtsversäumnisse im Sinne des Schulgesetzes.

Bildungsministerium verweist auf Paragraf 15 des Schulgesetzes

Laut Bildungsministerium sind lediglich die Zeiten, in der Schüler wegen einer Beurlaubung durch die Eltern nach Paragraf 15 des Schulgesetzes nicht am Präsenz- oder Wechselunterricht teilgenommen haben, entschuldigte Fehltage. "Sie werden aber Corona-bedingt nicht bei der Zählung der Fehltage auf dem Zeugnis mit angegeben", meinte Prien.

Weitere Informationen
Isabel Ahrens, Klassenlehrerin, übergibt auf dem Parkplatz der Beruflichen Schule des Kreises Pinneberg ein Zeugnis an eine Schülerin. © dpa Foto: Daniel Reinhardt

Zeugnisvergabe in SH auf vielen verschiedenen Wegen

Alles anders wegen Corona: Die Zeugnisse gibt es per Post, Telefon oder E-Mail. Manchmal können sie auch abgeholt werden. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zum Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 02.06.2021 | 17:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Die ehrenamtliche Rettungsschwimmerin Anneke und ihr Kollege Luca überwachen einen Badestrand an der Nordsee bei Schillig. © dpa/picture alliance Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Nachwuchsmangel bei der DLRG: Rettungstürme bleiben unbesetzt

Während der Corona-Pandemie blieben die Hallenbäder geschlossen, die DLRG konnte nicht ausbilden. mehr

Videos