Auf einer Strasse steht ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und dem Schriftzug Unfall bei einem Verkehrsunfall. © picture alliance Foto: Reiß

A7: Glätteunfälle zwischen Bad Bramstedt und Quickborn

Stand: 07.04.2021 09:00 Uhr

Zwischen Bad Bramstedt und Quickborn hat es auf der A7 am Mittwochmorgen mehrere Glätteunfälle gegeben. Wie die Polizei mitteilt, gab es zwei kleinere mit Blechschäden und einen schwereren Unfall.

Ein Wagen ist auf dem Abschnitt ins Schleudern gekommen und auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Eine Person wurde verletzt und kam ins Krankenhaus, so die Polizei. Wegen Bergungsarbeiten war die A7 zwischen Kaltenkirchen und Henstedt-Ulzburg zwischenzeitlich voll gesperrt. Es kam deshalb zu einem Stau ab Bad Bramstedt - zwischenzeitlich auf einer Länge von bis zu sieben Kilometern. Der Autobahnabschnitt zwischen Bad Bramstedt und Quickborn gilt laut Polizei als Schwerpunktbereich. Bei Glätte gäbe es dort besonders viele Unfälle.

Wie es aktuell auf den Straßen im Land aussieht, erfahren Sie auf den Seiten des NDR Verkehrsstudios.

Hintergrund
Ein Verkehrsschild warnt vor Rutschgefahr © Daniel Friederichs Foto: Daniel Friederichs

Schauerwolken und Kälte sorgen für Wetterkapriolen und Glätte

Innerhalb von Minuten kann aus Regen Hagel oder Schnee werden. Blitzeis kann auch im April Straßen zu Rutschbahnen machen. mehr

Der Rettungsdienst hebt einen Mann auf eine Trage. viele Menschen stehen durcheinander. Einige machen Fotos und filmen mit ihrern Handys. © NDR.de Foto: Jürgen Jenauer

Die Retter am Unfallort

Feuerwehr und Notärzte sind immer in Bereitschaft, falls irgendwo im Norden ein Unfall passiert. Wie gehen die Retter vor? Alle Infos in der Bildergalerie. Bildergalerie

Ein Fahrzeug vom Typ WLF- Kran mit AB- Rüst (Wechsellader Kran mit Abrollbehälter Rüst) der Feuerwehr Kiel © Michael Krohn Foto: Michael Krohn

So ist die Feuerwehr im Land ausgerüstet

Schweres Gerät für schwere Einsätze. Die richtigen Fahrzeuge sind wichtig für eine effektive Arbeit und Brandbekämpfung der Feuerwehren im Land. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 07.04.2021 | 08:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Mehrere Baumstämme sind aufeinander gestapelt. © picture alliance/dpa/Stephan Schulz Foto: Stephan Schulz

Holz plötzlich Mangelware - Lieferengpass bei Firmen in SH

Hohe Nachfrage in den USA, Werksschließungen, Schadholz: Die Branche der Holzbauer in SH leidet massiv. Manche denken um. mehr

Videos