Stand: 28.09.2022 10:52 Uhr

Wagenfeld: Mit Kies beladener Lkw kippt um - Fahrer verletzt

Ein umgekippter Kieslaster liegt an einer Landstraße in Wagenfeld. © TeleNewsNetwork
Der Lastwagen blieb auf der Seite liegen.

In Wagenfeld (Landkreis Diepholz) ist am Dienstag ein mit Kies beladener Lastwagen verunglückt. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers kam der Lkw in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite. Der 62-jährige Fahrer wurde eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Er erlitt demnach mittelschwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Wegen der Bergungsarbeiten blieb die Strecke für mehrere Stunden gesperrt.

VIDEO: Wagenfeld: Fahrer verletzt sich bei Unfall mit Kieslaster (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 28.09.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Schleuse III zwischen Rütenbrock und Erika am Haren-Rütenbrock-Kanal © NLWKN

Hochwasser verzögert Saisonstart für die Sport-Schifffahrt

Der Haren-Rütenbrock-Kanal im Emsland bleibt bis Ende Mai gesperrt. Dort hat sich Sand als Folge des Hochwassers abgelagert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen