Stand: 24.04.2021 09:29 Uhr

Wagenfeld: 50-Jähriger stirbt bei Unfall

Ein Feuerwehrwagen vor einem Maisfeld. © TeleNewsNetwork
Die Einsatzkräfte konnten den Mann nicht mehr retten. (Themenbild)

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B239 in Wagenfeld (Landkreis Diepholz) ist am Freitagabend ein Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der 50-Jährige von der Fahrbahn ab und prallte dann frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammen. Der Autofahrer starb noch am Unfallort, der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Wegen der Bergungsarbeiten wurde die Straße mehrere Stunden voll gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 24.04.2021 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

An einem Tatort sind Ermittler und Ermittlerinnen mit Taschenlampe und in Ganzkörperanzügen unterwegs. © Nord-West-Media TV

Bad Essen: Verdächtiger nach Messerangriff im Gefängnis

Am Sonntag ist Haftbefehl gegen den 24-Jährigen erlassen worden. Der Mann soll zwei Menschen schwer verletzt haben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen