Stand: 16.12.2021 08:08 Uhr

Unfall in Spelle: Zwei Personen lebensgefährlich verletzt

In der Nacht zu Donnerstag ist es auf der Schapener Straße in Spelle zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 40-Jährige sowie ihr 16-jähriger Sohn waren gegen 0.20 Uhr in Richtung Schapen unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin sowie ihr Beifahrer wurden dabei lebensgefährlich verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 16.12.2021 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Rauchwolke steigt von einem Bauernhof bei Dörpen auf. © Nord-West-Media-TV

2.000 Ferkel sterben bei Feuer im Emsland - Ursache wohl klar

Die Feuerwehr konnte verhindern, dass der Brand in der Mastanlage auf einen weiteren Stall mit rund 1.500 Tieren übergriff. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen