Stand: 21.10.2022 10:19 Uhr

Unbekannte überfallen Discounter in Twist und erbeuten Geld

Ein mit Bewegungsunschärfe fotografiertes Polizeiauto mit Blaulicht und Stop in der Anzeigetafel. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Polizei sucht die unbekannten Täter. (Themebild)

In Twist (Landkreis Emsland) haben zwei unbekannte Täter eine Discounter-Filiale überfallen und dabei mehrere Tausend Euro Bargeld erbeutet. Die maskierten Männer bedrohten am Donnerstagabend kurz vor Ladenschluss drei Mitarbeiterinnen mit Schlagwerkzeugen. Das teilte die Polizei mit. Die Frauen wurden in den Tresorraum gedrängt, wo sie den Tresor öffnen mussten. Die Täter stahlen zudem Geld aus den Kassen. Anschließend flüchteten sie den Angaben zufolge mit einem Pkw, in dem eine weitere Person saß. Die Angestellten erlitten einen Schock und mussten medizinisch betreut werden.

VIDEO: Emsland: Unbekannte überfallen Supermarkt (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 21.10.2022 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Luftaufnahme zeigt eine Straße bei Haselünne von Hochwasser unterspült. © Nord-West-Media TV

B402 nach Schäden durch Hochwasser repariert und freigegeben

Das Hochwasser zum Jahreswechsel unterspülte die Straße zwischen Haselünne und Lotten. Die Strecke ist wieder befahrbar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen