Stand: 01.11.2021 08:54 Uhr

Stadt Osnabrück: Ab Mittwoch gilt wieder die 3G-Regel

Ein Schild "Bitte Nachweis vorlegen: Getestet, Geimpft, Genesen" hängt an der Kasse vom Kino am Raschplatz. © picture alliance/dpa/Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte
Restaurant- und Café-Besuche sind nun auch in der Stadt Osnabrück wieder nur mit 3G-Nachweis erlaubt. (Themenbild)

In der Stadt Osnabrück liegt die Sieben-Tage-Inzidenz am Montag den fünften Tag in Folge über der 50er-Grenze. Deshalb gilt dort ab Mittwoch wieder die 3G-Regel, wie ein Stadtsprecher auf Anfrage des NDR in Niedersachsen sagte. Wer beispielsweise ins Restaurant oder zum Friseur gehen möchte, muss nachweisen, dass er vollständig geimpft, genesen oder getestet ist. In den Landkreisen Osnabrück, Emsland und Grafschaft Bentheim gilt die 3G-Regel bereits. In weiten Teilen der Region ist die Sieben-Tage-Inzidenz über das Wochenende erneut gestiegen. Den höchsten Wert meldet das Robert Koch-Institut mit 136 für das Emsland, im Landkreis Osnabrück liegt er bei 114, in der Grafschaft Bentheim und der Stadt Osnabrück knapp über 70.

Weitere Informationen
Eine Laborarbeiterin hält zahlreiche Omikron-Laborproben in die Kamera. © picture-allaince Foto: Sven Simon | Frank Hoermann

Corona in Niedersachsen: Inzidenz jetzt nun über 620

Das RKI meldet zudem 10.461 Neuinfektionen. Weitere Indikatoren wie die Quote der Intensivbettenbelegung finden Sie hier. mehr

Auf einer Tafel vor dem Eingang eines Restaurants steht der Hinweis auf die 2G PLUS Regelung. © imago images/ Sven Simon Foto: Frank Hoermann / Sven Simon

Diese neuen Corona-Regeln gelten jetzt in Niedersachsen

Die Weihnachtsruhe wird als Winterruhe bis 2. Februar verlängert. Auf Demonstrationen gilt landesweit eine FFP2-Pflicht. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 01.11.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Osnabrücks Ulrich Bapoh (l.) und Wiesbadens Emanuel Taffertshofer kämpfen um den Ball. © IMAGO / Jan Huebner

VfL Osnabrück punktet in Wiesbaden

Der VfL spielte 0:0 bei Wehen Wiesbaden. Braunschweig hat mit einem 1:0 gegen den HFC seine Aufstiegsambitionen untermauert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen