Stand: 07.11.2019 09:10 Uhr

Schwerer Unfall: Auto erfasst Mann in Ankum

Ein 18 Jahre alter Mann ist am frühen Mittwochabend in Ankum (Landkreis Osnabrück) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Er habe im Dunkeln zu Fuß die Straße überquert und sei vom Wagen einer 77-Jährigen getroffen worden, wie die Polizei mitteilte. Kurz zuvor sei er aus einem anderen Wagen ausgestiegen. Er sei alkoholisiert gewesen. Die Autofahrerin stehe unter Schock.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 07.11.2019 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:03
Hallo Niedersachsen
02:19
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen