Stand: 07.10.2022 16:28 Uhr

Damme: 94-Jährige fährt mit Auto in Schaufenster und flieht

Polizeiauto © panthermedia Foto: huettenhoelscher
In Damme ist eine 94-Jährige mit dem Auto in ein Schaufenster gefahren. (Themenbild)

Eine 94-jährige Frau ist am Donnerstagnachmittag in Damme im Landkreis Vechta durch eine Fensterfront ungefähr 20 Meter weit in ein Geschäft gefahren. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Autofahrerin gerade ausgeparkt und fuhr im Rückwärtsgang. Sie streifte offenbar auch beinahe eine Radfahrerin. Danach fuhr sie vorwärts wieder aus dem Gebäude heraus, beschädigte zusätzlich die Fassade und flüchtete vom Unfallort. Allerdings konnte sie von Zeugen angesprochen und wenig später von der Polizei gestellt werden. Die Beamten nahmen der Seniorin den Führerschein ab und suchen nach weiteren Zeugen, um den genauen Unfallhergang zu ermitteln.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 07.10.2022 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Drei Windräder stehen unter leicht bewölktem Himmel. © NDR Foto: Julius Matuschik

Windkraft im Emsland: Landkreis plant mehr Flächen für Windparks

Im Emsland sollen drei Prozent der Flächen für Windparks ausgewiesen werden, auch im Wald und in Schutzgebieten. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen