Stand: 12.06.2020 12:53 Uhr

Containerhafen in Bohmte steht vor dem Aus

Auf dem Mittellandkanal fahren Schiffe. © NDR Foto: Susanne Schäfer
Wenn überhaupt nur noch in einer abgespeckten Version soll es in Bohmte einen Containerhafen geben (Themenbild).

Der geplante Containerhafen am Mittellandkanal in Bohmte (Landkreis Osnabrück) steht vor dem Aus. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Die Gemeinde hat beschlossen, das Areal nur noch als Gewerbe- und Industriegebiet auszuweisen. Stattdessen soll der bestehende Schüttguthafen modernisiert werden. Außerdem werde geprüft, ob ein Containerumschlag in einer abgespeckten Version möglich sei, sagte Bohmtes Bürgermeisterin Tanja Strotmann (parteilos).

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 10.09.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Osnabrücks Torwart Philipp Kühn ist enttäuscht nach einem Gegentreffer. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch/dp

Nach Elfmeterschießen: Osnabrück unterliegt Freiburg im Pokal-Drama

Dramatischer hätte es an der Bremer Brücke kaum zugehen können. Nach einer emotionalen Achterbahnfahrt musste sich der VfL dem Bundesligisten geschlagen geben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen