Stand: 13.10.2019 17:19 Uhr

Bauarbeiten behindern Bahnverkehr in Osnabrück

Bild vergrößern
Wegen Bauarbeiten müssen sich Bahnreisende zwischen Osnabrück und Münster bis Mitte Dezember auf Verspätungen einstellen.

Bahnreisende im Nah- und Fernverkehr müssen sich auf der Strecke zwischen Osnabrück und Münster auf monatelange Beeinträchtigungen einstellen. Am Montag beginnt die Bahn dort mit Bauarbeiten, die voraussichtlich bis zum 14. Dezember dauern. Entlang der Strecke werden auf mehr als zehn Kilometern Oberleitungen, Gleise und Weichen erneuert. Die Arbeiten hängen mit dem neuen elektronischen Stellwerk Osnabrück zusammen. Dort investiert die Bahn mehr als 175 Millionen Euro. Unter anderem werden die Fernverkehrszüge über Hamm und Hannover umgeleitet, einige Haltestellen entfallen. Im Nahverkehr ist die Linie RB 66 betroffen - laut Bahn werden auf einem Teil der Strecke Busse eingesetzt.

Jederzeit zum Nachhören
09:52
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

12.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:52 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 13.10.2019 | 10:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:28
Niedersachsen 18.00
05:12
Hallo Niedersachsen
02:55
Hallo Niedersachsen