Stand: 30.01.2023 10:22 Uhr

Nordenham: Wohnungsbrand durch trockenen Adventskranz

Brennender Adventskranz © fotolia
Ein trockener Adventskranz war Auslöser für einen Wohnungsbrand in Nordenham. (Themenbild)

Am Sonntagabend ist die Feuerwehr in Nordenham (Landkreis Wesermarsch) wegen eines Wohnungsbrands alarmiert worden. Ursache war ein offenbar schon stark vertrockneter Adventskranz, der durch eine Kerze Feuer fing, teilte die Polizei mit. Der 22-jährige Bewohner hatte in der Erdgeschosswohnung zunächst selbst versucht, das Feuer zu löschen. Das gelang nicht, und er setzte den Notruf ab. Gemeinsam mit seiner 19-jährigen Lebensgefährtin konnte er sich unverletzt retten. Die Wohnung ist unbewohnbar. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 120.000 Euro.

 

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 30.01.2023 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Buckelwal springt vor der Küste aus dem Wasser. © dpa Foto: Jose Jacome

Junger Buckelwal in der Nordsee vor Baltrum gesichtet

Buckelwale sind in der Deutschen Bucht sehr selten. Sie leben in polaren Meeren und ziehen zum Kalben in tropische Gewässer. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen