Stand: 26.08.2022 12:39 Uhr

Noch mehr Schulbusse fallen im Landkreis Verden aus

Ein Busfahrer steuert einen Linienbus in Hannover. © NDR Foto: Julius Matuschik
Ein Busfahrer nach dem anderen meldet sich krank - Schüler können kaum noch befördert werden. (Themenbild)

Die Schulbus-Probleme im Landkreis Verden spitzen sich weiter zu: Jetzt hat das Transportunternehmen Weser-Ems-Bus dem Landkreis mitgeteilt, dass auch der angeblich krisensichere Notfahrplan nicht mehr eingehalten werden könne. Weitere Fahrerinnen und Fahrer haben sich dem Unternehmen zufolge krankgemeldet, sagte Landrat Peter Bohlmann (SPD). Er rate deshalb allen Eltern, Schülerinnen und Schülern, vor jeder Fahrt im Internet nachzusehen, ob der Bus auch wirklich fährt. Nach vorherigem Antrag dürften Eltern ihre Kinder auch selbst zur Schule fahren und sich die Kosten dieser Fahrten erstatten lassen. Gleichzeitig sei der Landkreis in konstruktiven Gesprächen mit anderen Busunternehmen, so Landrat Bohlmann. Auch in anderen Landkreisen fallen zum Start des neuen Schuljahrs viele Schulbusse aus, weil Fahrerinnen und Fahrer fehlen.

Weitere Informationen
Ein Bus fährt durch Felder auf dem Land. © picture alliance/dpa | Jan Woitas Foto: Jan Woitas

Betreiber streicht im Kreis Rotenburg sechs Schulbus-Linien

Mehrere niedersächsische Verkehrsunternehmen beklagen aktuell einen hohen Krankenstand. (24.08.2022) mehr

Auf einem Tisch liegen Stifte, ein Lineal und ein Schreibblock mit der Aufschrift "Willkommen zurück!" © picture alliance/CHROMORANGE/Michael Bihlmayer Foto: Michael Bihlmayer

Keine Masken, keine Corona-Tests: Schule hat wieder begonnen

Laut Kultusminister Tonne erfordere die Infektionslage keine Eingriffe. Sorge bereitet der Lehrkräftemangel. (25.08.2022) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 26.08.2022 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick auf ein Kettenkarussell am Kramermarkt in Oldenburg. © picture alliance/dpa/Ingo Wagner Foto: Ingo Wagner

Oldenburger Kramermarkt öffnet nach zwei Jahren Corona-Pause

Heute um 14 Uhr geht's los. Bis zu 1,5 Millionen Gäste werden bei einem der größten Volksfeste Deutschlands erwartet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen