Stand: 22.10.2021 14:03 Uhr

Landkreis Cloppenburg weiter mit höchster Inzidenz im Land

Ein Schild mit der Aufschrift "Stop! Einlass nur mit 3G" hängt an einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Marius Becker
Die weiter gestiegene Inzidenz hat erst einmal keine Folgen: Im Landkreis gilt ohnehin 3G. (Themenbild)

Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Cloppenburg ist weiter gestiegen. Der Wert liegt nun bei 172 (Stand Freitag). Damit weist der Landkreis auch nach wie vor den höchsten Wert in Niedersachsen auf. Im Landkreis gelten bereits die Regeln der ersten Warnstufe. Infektionen werden laut Landkreis vor allem dort festgestellt, wo viel getestet wird: zum einen an Schulen und zum anderen bei Mitarbeitenden von Schlachthöfen. Infektionen sind in Schlacht- und Zerlegebetrieben in Emstek und in Essen sowie in einem Gemüseanbaubetrieb in Cappeln festgestellt worden.

Weitere Informationen
Ein Hinweisschild auf die 3G-Regel ("Geimpft, getestet, genesen") steht vor einem Lokal. © picture alliance/dpa Foto: Oliver Berg

Inzidenz gestiegen: Mehrere Kommunen wechseln zur 3G-Regel

Nach Stade und Gifhorn folgten am Sonnabend die Region Hannover sowie die Landkreise Harburg und Osnabrück. mehr

Eine Frau zeigt ein Stäbchen für einen Nasenabstrich für einen Schnelltest auf Sars-CoV-2 © dpa picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Die Corona-Lage in Niedersachsen und in Ihrer Kommune

Hier finden Sie die aktuellen Werte zum Stand der Hospitalisierung, der Inzidenz und der Belegung der Intensivbetten. mehr

Einkaufen in der Weihnachtszeit in Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Corona-Blog: Deutlich weniger Umsatz am ersten Tag mit 2G in HH

Seit Sonnabend dürfen nur noch Geimpfte und Genesene in Hamburg shoppen. Der Handelsverband rechnet mit einem Umsatzrückgang von bis zu 50 Prozent. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 22.10.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick auf den Weihnachtsmarkt in Osnabrück. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Weihnachtsmärkte in Hameln, Osnabrück und Oldenburg schließen

Immer mehr Städte und Gemeinden in Niedersachsen sagen die Veranstaltungen ab. Auf den geöffneten Märkten gilt 2G-Plus. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen