Stand: 09.08.2020 02:00 Uhr

M'era Luna virtuell: Die Konzerte als Videos

Subway To Sally auf dem M'era Luna Festival in Hildesheim 2019.  Foto: Benjamin Hüllenkremer
Subway To Sally waren auf dem M'era Luna Festival virtuell 2020 dabei.

Zahlreiche Festivals sind im Sommer 2020 Corona-bedingt abgesagt worden. Das M'era Luna in Hildesheim gehörte dazu. Eigentlich hätten bis zu 25.000 Gothic-, Wave- und EBM-Fans ein Wochenende lang zusammen ihre Lieblingsbands feiern sollen. Doch NDR.de machte aus der Not eine Tugend und ließ das M'era Luna Festival virtuell stattfinden. Bis zwei Uhr nachts gab es 14 Highlight-Konzerte des Festivals 2019 im Livestream zu sehen.

Die Auftritte beim M'era Luna virtuell 2020


M'era Luna 2021: Alle Acts des Vorjahres dabei

39 Acts hatten sich bereits für das M'era Luna Festival 2020 angekündigt - und alle werden ein Jahr später tatsächlich dabei sein. Das 21. M'era Luna Festival soll am 7. und 8. August 2021 wieder auf dem Flugplatz Hildesheim-Drispenstedt stattfinden. Zu den Headlinern gehören dann etwa ASP vs. The Little Big Men, Danzig und The Sisters Of Mercy. Wer für das Festival 2020 Tickets gekauft hat, kann diese umschreiben lassen. Der offizielle Ticketverkauf für 2021 beginnt am 7. August.

Weitere Informationen
Frontman von ASP beim M'era Luna Festival 2019 in Hildesheim  Foto: Benjamin Hüllenkremer

M'era Luna: Acts von 2020 holen 2021 den Auftritt nach

Beim M'era Luna Festival 2021 in Hildesheim werden 39 Acts auftreten. Headliner am 7. und 8. August sind ASP vs. The Little Big Men, Danzig und The Sisters Of Mercy. mehr

Publikum beim Hurricane Festival in Scheeßel 2019.  Foto: Julian Rausche

M'era Luna und Hurricane: Das können Ticketinhaber jetzt tun

Geld zurück, Gutschein oder Übertragen aufs nächste Jahr? Der Festivalveranstalter des Hurricane und des M'era Luna hat die Möglichkeiten für Ticketinhaber vorgestellt. mehr

Dieses Thema im Programm:

Show & Musik | 20.06.2020 | 23:15 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) spricht im Plenum des Niedersächsischen Landtags. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Niedersächsischer Landtag berät über neue Corona-Regelungen

Die strengeren Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie stoßen vor allem bei der Wirtschaft auf erhebliche Bedenken. mehr

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen Julia Willie Hamburg spricht im niedersächsischen Landtag. © NDR

Corona: Fraktionen im Landtag streiten über Krisen-Strategie

Grüne und FDP werfen der rot-schwarzen Landesregierung vor, nicht aus den vergangenen Monaten gelernt zu haben. mehr

Ein Schild mit dem Wort "geschlossen" hängt hinter einer Glastür. © photocase Foto: axelbueckert

Diese Corona-Regeln gelten ab Montag in Niedersachsen

Kaum Kontakte, kein Fitnessstudio, keine Bars - Ministerpräsident Weil hat die Einschnitte im Landtag gerechtfertigt. mehr

Der Oberkörper einer Polizistin ist zu sehen. Sie hält einen Notizzettel in der Hand.

Polizei kündigt Corona-Kontrollen in Niedersachsen an

Bevor ab Montag neue Einschränkungen gelten, könnte es viele noch einmal in die Städte ziehen, so die Befürchtung. mehr