Stand: 07.07.2019 15:34 Uhr

"Rote Rosen": 4.000 Fans feiern mit Jürgen Drews

Jürgen Drews (links), Schlagersänger, unterhält sich mit Varol Sahin, Schauspieler, beim "Rote Rosen"-Fan-Tag. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze/dpa
Musiker Jürgen Drews (l.) war der große Star beim Fan-Tag der "Roten Rosen".

Fast 4.000 Anhänger der ARD-Serie "Rote Rosen" sind am Sonntag zum Fan-Tag auf das Studiogelände in Lüneburg geströmt. Hauptattraktion war dabei Schlagersänger Jürgen Drews, der ebenso wie die Schauspieler aus verschiedenen Staffeln zahlreiche Autogramm- und Selfie-Wünsche erfüllte. Der 74-jährige selbsternannte "König von Mallorca" hat kürzlich eine Rolle als Gaststar in der Telenovela übernommen - die vier Folgen sollen in der kommenden Woche gezeigt werden.

Viele Besucher nehmen lange Anreise in Kauf

Ein Produktionssprecher sagte, die Besucherzahlen hätten sich im Laufe des Fan-Tages "explosionsartig" entwickelt. Viele Anhänger der Serie seien von weit her angereist und würden das ganze Wochenende in Lüneburg verbringen, um auch noch die aus der Serie bekannte Altstadtkulisse zu erleben. "Es kommen Familien mit drei Generationen", so der Sprecher. "Die Männer sagen dann immer: Ich bin nur der Fahrer."

Würstchen, Eis und Getränke für die Fans

Die Fans der Serie konnten die über 30 Studio-Sets besichtigen, außerdem wurden traditionell Requisiten und Kostümstücke versteigert. Mittendrin: Die aktuellen Hauptdarsteller wie Gerit "Hilli" Kling, Axel "Frank" Buchholz, Tom "Cornelius" Mikulla, Lena "Leonie" Meckel und Volkmar Leif "Laurenz" Gilbert. An der Seite der Rosen-Darsteller der ersten Stunden Brigitte "Johanna" Antonius, Gerry "Thomas" Hungbauer und Hermann "Gunter" Toelcke versorgten sie die Fans mit Bratwürsten, Eis und kalten Getränken.

Auch Schüssel-Schorse feiert mit

Der NDR war ebenfalls vor Ort: NDR 1 Niedersachsen Moderator Andreas Kuhnt interviewte auf dem Studiogelände einige der "Rote Rosen"-Stars und auch Comedy-Klempner Schüssel-Schorse trieb sein Unwesen. Fanartikel-Verkauf und eine Autogrammstunde aller Darsteller gehörten ebenfalls zum Programm am Fan-Tag. Bereits im Vorverkauf waren mehr als 3.000 Karten für die Veranstaltung verkauft worden. Ein Shuttle-Bus brachte die "Rote Rosen"-Fans zum Studiogelände.

 

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 07.07.2019 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen bei Dämmerung. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Familienstreit eskaliert und führt zu Massenschlägerei

Zeugen beobachteten, wie mehrere Männer zweier Großfamilien im Raum Rotenburg mit Fäusten und Besen aufeinander einschlugen. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?