Stand: 30.04.2020 10:53 Uhr

Regionalbischöfin Bahr in Ethikrat berufen

Pastorin Petra Bahr. © Evangelische Kirche / Patrice Kunte Foto: Patrice Kunte
Regionalbischöfin Bahr sitzt jetzt im Deutschen Ethikrat. (Archivbild)

Die hannoversche Regionalbischöfin Petra Bahr ist neues Mitglied im Deutschen Ethikrat. Das hat der Evangelisch-lutherische Sprengel Hannover mitgeteilt. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble habe die Theologin zusammen mit 23 weiteren Expertinnen und Experten in das Gremium berufen, das turnusgemäß neu zu besetzen war. Vorausgegangen war eine Wahl durch den Bundestag. Die erste Sitzung ist für den 28. Mai in Berlin angesetzt.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 17.01.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

In Bewegungsunschärfe aufgenomme Szene in der Menschen eine Straße überqueren. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Region Hannover verschärft Corona-Maßnahmen

Maskenpflicht in Fußgängerzonen und Alkoholverkaufsverbot ab 23 Uhr: Ab Mittwoch gelten in der Kommune strengere Regeln. mehr

Eine Person in Schutzkleidung mit einem Abstrichset in den Händen © Colourbox Foto: laurentiu iordache

Corona-Ausbrüche in Seniorenheimen in Hannover und Sarstedt

In den beiden Einrichtungen sind insgesamt mehr als 70 Bewohner und Beschäftigte positiv auf das Virus getestet worden. mehr

Eine Familie in Halloween Kostümen © fotolia.com Foto: JenkoAtaman

Halloween und Corona: Besser zu Hause gruseln

Gesundheitsministerin Reimann rät, auf den Gang von Haus zu Haus zu verzichten. Der Landkreis Peine gibt Tipps. mehr

Eine Krankenpflegerin arbeitet in Schutzkleidung in einem Krankenzimmer auf der Intensivstation. © picture alliance/dpa Foto: Marcel Kusch

Immer mehr Corona-Patienten müssen ins Krankenhaus

Mit steigenden Infektionszahlen nehmen auch schwere Krankheitsverläufe zu. Dutzende Patienten müssen beatmet werden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen