Stand: 12.11.2021 10:48 Uhr

Polizei und LKA durchsuchen Wohnung in Wahtlingen

Ein Mannschaftswagen der Polizei fährt bei Nacht auf der sonst belebten Limmerstraߟe. © picture alliance/dpa Foto: Ole Spata
Nach der Durchsuchung zog die Polizei den Angaben zufolge ein positives Fazit. (Themenbild)

Polizei und Spezialeinheiten des Landeskriminalamts haben am frühen Freitagmorgen die Wohnung eines 31-Jährigen in Wathlingen (Landkreis Celle) durchsucht. Er soll vorher einen anderen Menschen bedroht haben, wie die Polizei mitteilte. Der Einsatz verlief "ohne besondere Vorkommnisse", hieß es. Weitere Details wollte die Behörde nicht nennen.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 12.11.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mann bekommt seine Auffrischungsimpfung im Corona-Impfzentrum im Asklepios Klinikum Harburg. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Testpflicht für Booster-Geimpfte könnte morgen entfallen

Dann müssten sich Geboosterte in Niedersachsen nicht mehr testen lassen. Das hat die Staatskanzlei heute angekündigt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen