Stand: 03.09.2019 16:05 Uhr

OB-Kandidat Onay: Grüne für "blühendes Hannover"

Belit Onay will die Verkehrswende für Hannover: Profitiert er von der Erfolgswelle der Grünen im Bund und in den Ländern?

"Wir brauchen eine Verkehrswende", fordert Belit Onay, der Grünen-Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl in Hannover am 27. Oktober. Seine Vision: eine autofreie Innenstadt bis 2030. 250.000 in Hannover angemeldete Autos seien schlicht zu viele, die Staus ließen sich nur bewältigen, wenn weniger Autos unterwegs seien, sagt Onay. Er wurde in Goslar geboren und kam 2002 für sein Studium der Rechtswissenschaften nach Hannover. Seit 2013 sitzt Onay im Niedersächsischen Landtag - unter anderem als Sprecher für Innenpolitik, Kommunalpolitik und Migration und Flüchtlinge.

Weitere Informationen

Wenn ich OB werde ... Belit Onay

Zehn Bewerber, sechs Fragen: NDR.de nimmt die Kandidatinnen und Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl in Hannover unter die Lupe. Hier die Antworten von Belit Onay (Bündnis 90/Die Grünen). mehr

Millionen für das Klima

Geht es nach Onay - Vater eines Sohnes - soll für Hannover in den kommenden Jahren ein Klima-Investitionspaket in Höhe von 250 Millionen Euro geschnürt werden. "Klimaschutz ist die entscheidende Zukunftsinvestition. Wir müssen heute die Verkehrswege und Gebäude für die klimagerechte Stadt von morgen bauen", sagt Onay.

Onay: Fahrverbote für Diesel-Autos verhindern

"Als Oberbürgermeister will ich Bus und Bahn stärken und gemeinsam mit der Region Hannover den nötigen Ausbau von Bus und Stadtbahn vorantreiben." Er will "eine blühende Stadt Hannover". Drohende Fahrverbote für Dieselautos wegen zu hoher Luftverschmutzung gelte es zu verhindern, betont Onay. Vielmehr müsse die Stadt etwa mit einer Stärkung des Radverkehrs für bessere Luft sorgen.

"Wohnen darf kein Luxus sein"

Wie seine Konkurrenten will Onay als Bürgermeister auch mehr Wohnraum schaffen: "Wir brauchen in der Stadt schnell nachhaltige Lösungen, damit auch Menschen mit kleinem und mittlerem Einkommen in der Stadt wohnen bleiben können", sagt er. Wohnen dürfe kein Luxus sein, es müssen preisgünstige Wohnungen geschaffen werden, "um die soziale Vielfalt in den Stadtteilen zu erhalten".

Videos
01:55
Hallo Niedersachsen

OB-Wahl in Hannover: Onay für Grüne im Rennen

07.06.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Der Landtagsabgeordnete Belit Onay soll für die Grünen das Rathaus in Hannover erobern. Der 38-Jährige will eine Verkehrswende, bezahlbaren Wohnraum und mehr Transparenz. Video (01:55 min)

Kritisch im Landtag

Im Wahlkampf bekommt er Rückendeckung von Grünen-Fraktionschefin Freya Markowis: "Ich glaube, dass wir mit Belit Onay gute Chancen haben, die Oberbürgermeisterwahl zu gewinnen." Als innenpolitischer Sprecher der Grünen im Landesparlament kritisierte er zuletzt das umstrittene Polizeigesetz. "Das Gesetz ist ein absolutes Desaster", sagte er. Vor allem für die Polizeibeamten, die es anwenden müssten.

Mit Blick auf die Rathausaffäre, die den ehemaligen OB Stefan Schostok (SPD) schlussendlich das Amt kostete, fordert Onay mehr Transparenz.

Mehr zur OB-Wahl

OB-Wahl in Hannover: Wer wählt wie und wann?

Hannovers Bürger haben am Sonntag einen neuen Rathaus-Chef gewählt. Wie wird gewählt - und wer darf überhaupt das eine Kreuz setzen? NDR.de beantwortet die wichtigsten Fragen. mehr

Das sind die Kandidaten

Wahlplakate, Gespräche auf Bänken und Podiumsdiskussionen: Hannover ist im Wahlkampf. Wer wird neuer Oberbürgermeister? Hier finden Sie die Kandidaten, die ins Rathaus wollen. mehr

OB-Wahl in Hannover: Die Pläne der Kandidaten

Vier Frauen und sechs Männer haben sich um das Amt der Oberbürgermeisterin oder des Oberbürgermeisters von Hannover beworben. Wie sehen ihre Pläne für die Stadt aus? mehr

Halten Parteien ihre Hochburgen?

Am Sonntag hat Hannover einen neuen Rathauschef gewählt. Konnten die Parteien ihre Hochburgen verteidigen? Wie sieht es mit der jahrzehntelangen SPD-Dominanz in der Stadt aus? mehr

Oberster Verwalter: Die Aufgaben des OB

Der Oberbürgermeister, den Hannover neu wählt, ist Leiter der Stadtverwaltung. NDR.de erklärt, welche Rolle der OB in der Stadt spielt und welche Aufgaben er hat. mehr

Weitere Informationen

Die Rathausaffäre in Hannover: Um was es geht

In der sogenannten Rathausaffäre um Hannovers Oberbürgermeister Schostok (SPD) hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. NDR.de benennt die wichtigsten Fragen und gibt Antworten. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 27.10.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:04
Hallo Niedersachsen
02:46
Hallo Niedersachsen
02:04
Hallo Niedersachsen