Neuer Bundesvorsitzender der Landjugend kommt aus Ahnsbeck

Stand: 15.11.2020 13:53 Uhr

Ein Niedersachse steht künftig an der Spitze des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL). Bei der Wahl auf der Mitgliederversammlung setzte sich Jan Hägerling gegen einen Mitbewerber aus Hessen durch.

Der 24-Jährige aus Ahnsbeck (Landkreis Celle) führt den Verband künftig zusammen mit der schleswig-holsteinischen Bundesvorsitzenden Kathrin Muus an, die wiedergewählt wurde. "Wir setzen uns für die Stärkung der ländlichen Räume ein", sagte Hägerling. "Dabei sind uns Zukunftsperspektiven und Chancengleichheit der Lebensräume wichtig. Deshalb wollen wir den Lebenswert des ländlichen Raums attraktiv für junge Menschen gestalten." Hägerling ist heute um 19.30 Uhr Studiogast im NDR Regionalmagazin "Hallo Niedersachsen".

VIDEO: Bund der Deutschen Landjugend hat neuen Vorsitz (6 Min)

Sprung an die Bundesspitze krönt jahrelanges Engagement

Bereits seit seiner Kindheit ist Hägerling im Vereins- und Dorfgeschehen aktiv. Auch in der Landjugend engagiert er sich schon länger ehrenamtlich. Seit 2017 ist der Student der Betriebswirtschaftslehre zudem Vorsitzender der Niedersächsischen Landjugend. Nun folgt der Sprung auf die Bundesebene. Mit seinen Landesverbänden und insgesamt rund 100.000 Mitgliedern gilt der BDL als größter Jugendverband im ländlichen Raum.

Weitere Informationen
Eine Gruppe junger Männer vermisst Holzlatten.

Landjugend ackert 72 Stunden für die Gemeinschaft

In den kommenden drei Tagen nehmen Tausende Kinder und Jugendliche an einer bundesweiten Aktion der katholischen Landjugend teil. Ziel ist es, die Heimatdörfer zu verschönern. (23.05.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 15.11.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen einen Brand in Hannover. © TeleNewsNetwork

Polizei nimmt mutmaßlichen Brandstifter in Hannover fest

Die Ermittler prüfen nun, ob der Verdächtige auch für eine Reihe anderer Brände in der Stadt verantwortlich ist. mehr

Eine junge Frau geht in einem Einkaufscenter an einem Weihnachtsbaum vorbei. © dpa - picture alliance Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Weihnachtsgeschäft startet in Niedersachsen gedämpft

Der große Ansturm blieb von Lingen über Hannover bis Braunschweig am ersten Adventssonnabend aus. mehr

Die Klasse 9b an der IGD Mühlenberg in Hannover. © NDR

NDR Serie: Die Klasse 9b zwischen Stoßlüften und Gebeten

Ein Jahr lang begleitet der NDR die 9b der IGS Mühlenberg. Thema diesmal: Wer hat welchen Glauben und wie wird gebetet? mehr

Soldaten stehen auf einem Truppenübungsplatz der Bundeswehr. © NDR Foto: Andreas Rabe

Ermittlungen gegen 26 Soldaten aus rechter Chatgruppe

Viele gehören einem Versorgungsbataillon in Neustadt am Rübenberge an. Drei Soldaten wurden bereits suspendiert. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen